kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Erste Kieler Erzählwerkstatt in der Alten Mu
    Das Referat Kreative Stadt der Landeshauptstadt Kiel lädt alle Kielerinnen und Kieler, die sich kreativ mit dem Thema Erzählen auseinandersetzen möchten, zur ersten Kieler Erzählwerkstatt ein.



  • Treff.JBA jetzt auch im RBZ Technik
    Am Infotresen der Jugendberufsagentur Kiel im Mensabereich des RBZ Technik erhalten die Berufsschülerinnen und Berufsschüler Informationen, Tipps und Anregungen zu Ausbildung, Jobsuche, Bewerbungen, Studium und vielem mehr.





Kieler Spendenparlament begutachtet erste Förderanträge

 

Im Oktober 2013 startete das Kieler Spendenparlament seine Arbeit. Eine Idee, die in Hamburg schon seit vielen  Jahren  erfolgreich  umgesetzt  wird,  wird  nun  auch  in  Kiel  realisiert.  Das  Kieler Spendenparlament ist eine Initiative aus den Reihen aller Wohlfahrtsverbände, der Verwaltung der Stadt Kiel und Menschen aus Politik und Wirtschaft. Spender als Parlamentarier beteiligen sich in einem demokratischen Verfahren an der Vergabe ihrer Spendengelder.

 

 

Logo Kieler Spendenparlament 320px 

 

 

Jeder  Kieler  und  jede  Kielerin  kann  ParlamentarierIn  werden  und  ist  so  berechtigt,  auf  den Parlamentssitzungen  darüber  mitzuentscheiden,  in  welche  sozialen  Projekte  die  Spendengelder fließen sollen. Auf der anderen Seite können die, die soziale Projekte oder Initiativen ins Leben rufen  wollen,  aber  nicht  über  die  finanziellen  Mittel  verfügen,  eine  Förderung  beim  Kieler Spendenparlament beantragen.

 

Inzwischen sind über ein Dutzend Förderanträge im Büro der Ringstraße in Kiel eingegangen. Die gilt  es  nun  zu  sichten,  der  Finanzkommission  vorzulegen  um  sie  dann  im  Parlament  zur Abstimmung zu bringen.

 

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Kieler Spendenparlamentes.

 

Kieler Spendenparlament 

 

 

Alle Bilder: © Kieler Spendenparlament

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.