kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Zu Gast im Rathaus: Kieler Kommandeure und Befehlshaber
    Seit vielen Jahren lädt die Landeshauptstadt Kiel in unregelmäßigen Abständen leitende Bundeswehr-Vertreter zum Austausch ein, um so das gute Verhältnis zwischen Bundeswehr und Stadtverwaltung weiter zu stärken.



  • Tipps, wenn die Eltern pflegebedürftig werden
    Was zu beachten ist, wenn Kinder ihre Eltern pflegen, zeigen das PflegeNotTelefon Schleswig-Holstein und der Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel in einer gemeinsamen Veranstaltung am 11. Mai.





Und wieder ist auch Mettenhof Drehort für einen Tatort

 

An verschiedenen Orten und zu unterschiedlichen Zeiten wird wieder in Mettenhof gedreht. Wie die Pressestelle des NDR Hamburg unserer Redaktion mettenhof.de mitteilte, handelt es sich um Dreharbeiten für den neuen Tatort „Borowski und der Himmel über Kiel“. Dieses Mal ermitteln Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) in der Kieler Drogenszene. Es geht um die heimtückische Droge Crystal Meth.

 

Tatort Dreharbeiten 1 

 

Zuviel über die Handlung sei an dieser Stelle nicht verraten, wer aber schon mehr wissen will kann ja auf den Seiten der ARD nachschauen.

 

Regie führt in diesem Tatort Christian Schwochow, der bereits den Zweiteiler „Der Turm“ und „Novemberkind“ gedreht hat und mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Der Autor Rolf Basedow schrieb das Drehbuch zu „Borowski und der Himmel über Kiel“. Von ihm stammen auch die Drehbücher für „Eine Stadt wird erpresst“ und „Im Angesicht des Verbrechens“.

 

Ausgestrahlt wird der neue Tatort im Herbst 2014. Der Zuschauer darf gespannt sein auf diesen Film.


Text: © Heidi Venker / Foto: Janne Schönrade, Redaktion Mettenhof.de

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.