kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Treff.JBA jetzt auch im RBZ Technik
    Am Infotresen der Jugendberufsagentur Kiel im Mensabereich des RBZ Technik erhalten die Berufsschülerinnen und Berufsschüler Informationen, Tipps und Anregungen zu Ausbildung, Jobsuche, Bewerbungen, Studium und vielem mehr.



  • Terminänderungen zum 1. Mai
    Der Maifeiertag sorgt für geänderte Termine der Stadtverwaltung. Beispielsweise fällt der Wochenmarkt auf dem Blücherplatz ersatzlos aus.





„Besser iss“ Workshop vom 27.03.2017

Ein Nest für den Osterhasen

Der letzte Workshop vor den Osterferien fand gestern d. 27.03.2017 im Bürgerhaus statt.

Da brauchte die Projektleiterin Marita Pottel natürlich nicht lange überlegen, welches Thema wohl angebracht wäre. Das war ja klar, dass es etwas für Ostern sein würde.

Also haben die Kinder Osternester aus Tonpapier gebastelt. Sie haben sie dann schön verziert mit Häschen, Blumen usw. Anschließend wurden sie mit Ostergras ausgefüllt. Spaß macht es ja sowieso immer hier im Workshop, Dinge zu basteln. Aber hier war natürlich die Frage, würde der Osterhase auch etwas in die Nester legen, obwohl Ostern ja noch gar nicht ist?

Aber dazu später, denn jetzt haben sich alle eine kleine Stärkung verdient. Für die Erwachsenen gab es Kaffee und für die Kinder Saft und Kekse, aber erst nach dem Händewaschen und Aufräumen.

Workshop 1

 

 

Danach wurde gekocht. Heute gab es eine frisch gekochte Tomatensuppe mit Fleischbällchen. Die Bällchen haben die Kinder alleine geformt. Dann konnten alle gemeinsam das gute Essen genießen. Diese Suppe haben sogar Kinder gegessen, die sonst nie Suppe essen. Also war es lecker uns es wurde alles leer gefuttert. Das freut Marita Pottel natürlich sehr, weil sie sich ja immer Gedanken machen muss, was den Kindern so geboten werden könnte.

Workshop 2

 

Das Essen soll gesund sein, gut schmecken und das Zubereiten soll allen Spaß machen.

Nun noch mal zu den Nestern. Der Osterhase war gnädig, denn die Nester wurden befüllt mit kleinen Plüschhasen und Osternaschis. Schön, dass es im Bürgerhaus den Innenhof gibt. Dort wurden die Nester versteckt. Das war ja wieder das Highlight des Tages. Immer wenn ein Nest gefunden wurde, war die Freude groß. Wie die Projektleiterin M. Pottel noch berichtete, haben einige Kinder die Plüschhäschen sogar mit ins Bett genommen. Besser kann es gar nicht sein. Somit war auch dieser Workshop wieder mal voll und ganz gelungen.

 

Workshop 3     Workshop 4

Jetzt kommen erst mal die Osterferien. Danach gibt es den ersten Workshop wieder am 08.Mai um 15:15 Uhr im Bürgerhaus Mettenhof.

 

Das Rezept für die „Besser iss“ Tomatensupe

(Zutaten für 4 Personen)

2 Zwiebeln

1 kg. Tomaten

1 Knoblauchzehe

Ca. 500 ml. Gemüse- oder Fleischbrühe

2 Päckchen passierte Tomaten

1 Becher Creme fraiche

Salz, Pfeffer, Teelöffel Zucker und Basilikum

2 Esslöffel Öl zum, Andünsten

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden und in heißem Öl in einem großen Topf glasig dünsten.

Die klein geschnittenen Tomaten hinzufügen und mit Brühe auffüllen.

Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab die Suppe pürieren.

Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Basilikum abschmecken.

Creme fraiche unterziehen

Tipp: Als Einlage Hackbällchen und dazu Baguette

 

Text: Heidi Venker Redaktion mettenhof.de

Fotos: Marita Pottel  

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.