Wir sind Mettenhof             

 

Mettenhof, ein Kieler Stadtteil mit über 19.000 Menschen. Hier wohnen 10% der Einwohner der Landeshauptstadt. In unserem Stadtteil leben die meisten Kinder und Jugendlichen der Stadt Kiel. Mettenhoferinnen und Mettenhofer haben ihre Wurzeln nicht nur in Kiel oder Schleswig-Holstein. Viele Regionen Europas und Länder der Welt werden von der Herkunft her durch die Menschen im Stadtteil vertreten.

 

 

 panorama mettenhhof 

 

Durch die Redaktionsarbeit haben wir die unterschiedlichsten Menschen kennengelernt, die teilweise schon viele Jahre hier leben und für den Stadtteil einstehen. Sie sind mit den Bedingungen grundsätzlich zufrieden, wünschen sich sicherlich auch Veränderungen und setzen sich für diese auf unterschiedliche Weise ein.

 

In der Serie "Gesichter Mettenhofs" haben wir einige dieser Menschen schon vorgestellt. Jetzt möchten wir Menschen, die sich ganz verschieden für das Leben im Stadtteil einsetzen, in unregelmäßigen Abständen in unserer neuen Rubrik "WIR SIND METTENHOF" zu Wort kommen lassen. Ihre ganz persönliche Meinung ist dabei gefragt. Ein langjährigen Bezug zum Stadtteil kann dabei die Aussage nur stützen.

 

Das Redaktionsteam möchte immer wieder die gleichen 10 Fragen stellen. Wir stellen uns vor, dass durch die Art der Fragestellung Bilder unseres Stadtteils entstehen, die durch die unterschiedlichen Beschreibungen der Befragten sehr verschieden sein können. Dabei müssten aber gleichzeitig die Stärken und Schwächen Mettenhofs in einzelnen Bildern deutlicher erkennbar sein.

 

Was gefällt Ihnen? Was gefällt Ihnen nicht? Leben Sie gerne hier? - Diese und andere Fragen bilden den Grundstock, um die Ansichten und Befindlichkeiten, der Bürgerinnen und Bürger Mettenhofs, wiederzuspiegeln.

 

Wenn Sie mindestens 10 Jahre in Mettenhof leben und Lust haben, Ihre Meinung zu äußern, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Wir sind im Startbüro, Kurt-Schumacher-Platz 7, oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen. Telefonisch bitte über 0151/58806252, persönlich auch gern auf der nächsten Redaktionssitzung am 25.9.2014 im Bürgercafe in der Vaasastr. 43 (Bürgerhaus). Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage um 10 Uhr.

 

 

 

 

Zur Information hier die 10 Fragen - zusammengestellt von der Redaktion

Frage 1: Wie lange leben Sie in Mettenhof?

Frage 2: Was gefällt Ihnen besonders in Ihrem Stadtteil?

Frage 3: Was gefällt Ihnen nicht in Ihrem Stadtteil?

Frage 4: Empfinden Sie Mettenhof als sozialen Brennpunkt?

Frage 5: Wir wirken sich die Umbaumaßnahmen im Mettenhofer Einkaufszentrum (MEZ) aus, sind sie ein ein Gewinn für Mettenhof?

Frage 6: Können Sie bzw. Ihre Kinder, anhand der Angebote in Mettenhof, Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?

Frage 7: Leben Sie gerne in Mettenhof?

Frage 8: Wie bewerten Sie die Mettenhofer Schulen?

Frage 9: Können Sie sich vorstellen, in Mettenhof alt zu werden?

Frage 10: Können Sie sich vorstellen für Ihren Stadtteil auch ehrenamtlich tätig zu sein?

Text: Heidi Venker / Stephan Pelzer   Redaktion mettenhof.de
Foto: Heidi Venker

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.