Literarischer Frühschoppen



Am 08.11.2015 gab es im Stadtteilcafé der AWO einen Frühschoppen mit literarischer Begleitung. Die Vorleser haben wieder in ihren Bücherschränken gekramt und sind fündig geworden. So haben u.a. Horst Reyer, Heidrun Holert, Rosemarie Schmidtke, Ulrike Lindner und Susanne Weber Geschichten gelesen, die sehr amüsant waren. Man hörte die Besucher öfter mal herzhaft lachen. Die Gäste konnten an Tischen sitzen und gemütlich ihren Kaffee trinken und auch etwas dazu essen, wenn sie Lust dazu hatten. Das lockerte die Sache sehr schön auf. Man saß halt nicht in Reih und Glied und starrte nach vorne auf die Akteure, sondern man lehnte sich zurück und ließ das Gelesene auf sich wirken. Es wurden lustige Geschichten vorgelesen von Lindgren, Kishon und anderen Autoren. Vielleicht sieht man sich ja im nächsten Jahr zum Literaturfrühling 2016 wieder, aber bestimmt zu den Kulturtagen 2016 in Mettenhof.

Text und Fotos: Heidi Venker   Redaktion mettenhof.de

 

 

 

litFrüh
 

Literarischer Frühschoppen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.