1 Jahr Bürgercafé Mettenhof

 

Man kann es kaum glauben, doch das Bürgercafé Im Bürgerhaus Mettenhof wird tatsächlich am 10. Juli schon ein Jahr alt. Das Ziel des Cafés war es, Menschen zusammen zu bringen. Ob mit Behinderungen oder nicht, ob mit Migrationshintergrund oder nicht, ob jung oder alt, alle sind willkommen.

Dieses Ziel ist zwar noch nicht ganz erreicht, aber im Laufe der Zeit kamen immer mehr Besucher. Das Bürgercafé ist eine gute Gelegenheit, aus seinem alltäglichen Umfeld bzw. seiner Einsamkeit für einige Zeit zu entkommen.

 

Bürgercafe 

Die Mannschaft des Bürgercafes 

Hier trifft man auf andere Menschen, mit denen man reden, basteln oder andere Interessen teilen kann. Und alles findet in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und belegten Brötchen statt. Die Preise für Getränke und Brötchen oder Kuchen sind für jeden Geldbeutel geeignet. Das Bürgercafé hat jeden Donnerstag von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

 

Am Donnerstag, den 10.07.2014, sind die Öffnungszeiten zwar wie immer, doch zum Geburtstag wird den Gästen zusätzlich Kartoffelsalat mit Bockwurst und Rührei geboten. Wie alles, werden auch diese Speisen zu moderaten Preisen angeboten.

 

Wer jetzt Lust bekommen hat, das Café zu besuchen, sollte nicht zögern. Wie gesagt, ist jeder willkommen.

 

Die Redaktion mettenhof.de wünscht dem Bürgercafé weiterhin viel Erfolg.

 

Text und Fotos: Heidi Venker, Redaktion mettenhof.de

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.