So schön ist es rund um Mettenhof

 

Für Spazier- und Gassigänger gibt es in und rund um unseren Stadtteil eine Menge Gelegenheiten, die Natur zu erkunden und gleichzeitig unsere wunderschöne Umgebung kennen zu lernen. Geht man am Autobahnzubringer über die Fußgängerbrücke den Drammenweg hinunter und dann ca. 200 m weiter nach links über die nächste Fußgängerbrücke, geht dann rechts, so kommt man nach 5 Minuten Fußweg in einen kleinen Wald, in dem es sich herrlich gehen lässt und wo auch unsere vierbeinigen Freunden eine Menge Abwechslung und Auslauf finden.

 

collage1 

 


Je nach Tageszeit trifft man dort andere Gassigänger mit ihren Begleiter, selten Jogger oder Radfahrer bzw. Reiter, sodass man relativ ungestört dort seine Runde drehen kann. Neben dem gut ausgebauten Haupt- und Rundweg gibt es eine Vielzahl versteckte und romantische Nebenwege und Trampelpfade, die zu erkunden immer wieder Freude macht – dort ist man fast immer alleine mit sich und der Natur.

 

Ein Stückchen Mettenhof, welches sich lohnt zu erkunden !

 

Text und Bilder: Wolfgang Mann

 

 

 

 

collage2 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.