Superhelden - Comic-Kurs mit Thoddy

 

Unter dem Motto „Superhelden" lud die Stadtteilbücherei Mettenhof am 7. und 8. April 2016 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren zu einem Comic-Kurs mit dem Kieler Cartoonisten und Werbegrafiker Thoddy ein. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Mettenhofer Literaturfrühlings statt.


Insgesamt 10 Kinder haben die Chance genutzt, um ihren ersten kleinen Superhelden-Comic zu erstellen.
Sie entwickelten ihren eigenen Helden und natürlich den passenden Widersacher. Jedes Kind beschrieb in wenigen Worten die Stärken und Schwächen seines Protagonisten und dachte sich einen passenden Ort für seine Geschichte aus.


In einem Storyboard wurde die Geschichte mit schnellen Strichen „vorgedacht", um dann erst mit Bleistift vor- und mit einem entsprechenden Fineliner nachgezeichnet zu werden. Hierbei kam es weniger auf Perfektion an, als auf die eigentliche Story selbst.


Begleitet wurden die Kinder mit zahlreichen Tipps und Tricks, wie sie ihre Figuren und die Geschichte noch spannender gestalten können.


Die Kinder entschieden letztlich selber, aus wieviel Bildern ihre Geschichte bestehen soll. Hierbei spielten die Phantasie und die Ausdauer jedes einzelnen natürlich eine besondere Rolle.


Das auch am zweiten Kurstag alle Kinder anwesend waren und einige sogar selbstgezeichnete Superhelden mitbrachten, zeigt, dass sie Spaß an diesem Kurs hatten.
 
Zu den Literaturtagen im Herbst wird wieder ein Comickurs angeboten, Interessierte Kinder sollten also die Augen und Ohren offen halten.
 
[Thorsten Hardel]

 

comickurs
 


 

 comickurs2

 ©Thorsten Hardel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.