kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Zu Gast im Rathaus: Kieler Kommandeure und Befehlshaber
    Seit vielen Jahren lädt die Landeshauptstadt Kiel in unregelmäßigen Abständen leitende Bundeswehr-Vertreter zum Austausch ein, um so das gute Verhältnis zwischen Bundeswehr und Stadtverwaltung weiter zu stärken.



  • Tipps, wenn die Eltern pflegebedürftig werden
    Was zu beachten ist, wenn Kinder ihre Eltern pflegen, zeigen das PflegeNotTelefon Schleswig-Holstein und der Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel in einer gemeinsamen Veranstaltung am 11. Mai.





Preisverleihung im Steiskal Mettenhof

Fotografie grenzenlos

Wer kennt ihn nicht, den netten Herren mit Schnurrbart und Kamera? Man kann ihn schon fast als Stadtteilfotografen betiteln, Marco Ludwig. Vor einigen Wochen rief er über facebook zu einem Wettbewerb auf. Die Aufgabe lautete, drei Portraitfotos zu einer Collage zusammen zu stellen, die beste Komposition sollte dann gewinnen.

 

Uebergabe

 

Die Gewinnerin mit den beiden Juroren

Die Tage gingen ins Land, nach und nach trudelten Bilder bei ihm ein, und letztendlich setzten sich Marco Ludwig und Axel Schumacher zusammen, um diese zu bewerten. Die Kreativität der Teilnehmer hatte viele schöne Collagen zustande gebracht, was den beiden Juroren ihre Aufgabe nicht leichter machte.

 

Doch die geschulten Augen der beiden Fotografen kamen zu der Entscheidung, dass ihnen eines der Bilder besonders gefiel, das Werk von Jennifer W.. Eine Besonderheit daran, die junge Dame kommt zwar aus Deutschland, wohnt aber derzeit in unserem Nachbarland Österreich. Das ist der Grund, weswegen die Preisverleihung erst ein paar Wochen später stattfand.

 

Jenny-Collage

 

Stach die Konkurenz aus © Jennifer W., © Kai Gemein

 

Sie ließ es sich nicht nehmen,  die Belohnung für ihre Arbeit persönlich in Empfang zu nehmen. Zufällig wollte sie sowieso Weihnachten an der Küste verbringen und machte sich auf die lange Reise in den schönsten Stadtteil Kiels. Am 15.12.2012 war es dann soweit. Marco Ludwig und Axel Schumacher erwarteten die weit angereiste Gewinnerin im Steiskal Café, um Ihr den Preis zu überreichen. Bei diesem handelte es sich um ein sehr schönes und von Marco signiertes Bild vom Kölner Dom und der Hohenzollernbrücke, welches er selbst geschossen hatte. Jenny freute sich besonders über den Preis, da sie ihre Wurzeln in der Rheinmetropole hat, und mit ihrem Herzen immer noch an Köln hängt.

Preisbild

 

Preisbild: Die Trophäe (© Marco Ludwig)


Der Nachmittag klang schließlich bei einer Tasse Kaffee und Gesprächen über Kameras, Brennweiten, Portraits und Modells aus. Vielen Dank an Marco Ludwig, dass er diese Idee ins Leben gerufen hat, an dieser Stelle sage ich: "Bitte mehr davon!" Solche Wettbewerbe sind immer eine kleiner Höhepunkt, bringen Menschen Mettenhofs und über die Grenzen Deutschlands hinaus zusammen. Ich würde mich freuen, wenn auch andere Leser den Mut haben, die ein oder andere Idee umzusetzen, damit nicht nur von offizieller Seite aus etwas los ist, in unserem wundervollen Stadtteil.

Text: © Kai Gemein

 

 

 

 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.