kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Zu Gast im Rathaus: Kieler Kommandeure und Befehlshaber
    Seit vielen Jahren lädt die Landeshauptstadt Kiel in unregelmäßigen Abständen leitende Bundeswehr-Vertreter zum Austausch ein, um so das gute Verhältnis zwischen Bundeswehr und Stadtverwaltung weiter zu stärken.



  • Tipps, wenn die Eltern pflegebedürftig werden
    Was zu beachten ist, wenn Kinder ihre Eltern pflegen, zeigen das PflegeNotTelefon Schleswig-Holstein und der Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel in einer gemeinsamen Veranstaltung am 11. Mai.





 Förde-vhs erklärt das politische Geschehen

 

Nur wer sich mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen auseinandersetzt, kann bei Wahlen eine fundierte Entscheidung treffen. Doch die Komplexität der politischen Prozesse erschwert Interessierten den Einstieg in das spannende Themenfeld. Die Förde Volkshochschule (Förde-vhs) veranstaltet daher von März bis Mai einen Kursus, der das aktuelle politische Geschehen verständlich erläutert.

Seminarleiter Dr. Jan-Hendrik Dany geht mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf geschichtliche Hintergründe sowie rechtliche, wirtschaftliche und soziale Aspekte des Politikbetriebs ein. Neben der Erörterung von aktuellen Ereignissen im In- und Ausland werden nach Absprache mit den Teilnehmenden auch andere Themen vertiefend behandelt. Die Bandbreite reicht von einer Erklärung der Staatsschulden- und der Eurokrise bis hin zur Parteiendemokratie.

 

Zusätzliche Ziele des Kurses sind anregende Diskussionen und eine kritische Auseinandersetzung mit der Berichterstattung in den Medien. Aufgrund der Vertiefungsthemen ist der Kursus auch eine ideale Ergänzung zum Wirtschafts- und Politikunterricht in der Schule.

Der Kursus „Politik aktuell“ beginnt am Mittwoch, 2. März, und umfasst zehn Mittwoch-Sitzungen in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr im Kieler Haus der Förde-vhs in der Muhliusstraße. Interessierte können sich auf der Internetseite der Förde-vhs, www.foerde-vhs.de, unter der Angabe der Kursnummer F11010 anmelden. Alternativ ist eine Anmeldung unter der Kieler Telefonnummer 903-5200 möglich. Das Teilnahmeentgeld beträgt 45 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.