kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Treff.JBA jetzt auch im RBZ Technik
    Am Infotresen der Jugendberufsagentur Kiel im Mensabereich des RBZ Technik erhalten die Berufsschülerinnen und Berufsschüler Informationen, Tipps und Anregungen zu Ausbildung, Jobsuche, Bewerbungen, Studium und vielem mehr.



  • Terminänderungen zum 1. Mai
    Der Maifeiertag sorgt für geänderte Termine der Stadtverwaltung. Beispielsweise fällt der Wochenmarkt auf dem Blücherplatz ersatzlos aus.





Kinderuni Kiel

 

Eltern müssen „leider“ draußen bleiben

 

Auch in diesem Jahr gibt es von der Christian-Albrechts-Universität wieder die Kinderuni. Seit 2008 finden an der Universität in Kiel Vorlesungen für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren statt.

Die erste Veranstaltung am 26.November 2014 im Audimax am Westring ist sehr gut besucht, der Hörsaal füllt sich schnell mit interessierten Jungen und Mädchen aus Kiel und Umgebung. 
 

 

2014 Kinderuni 

 

Kinderuni an der CAU

Der aus der Ukraine stammende Professor Stanislav Gorb berichtet von seiner Erforschung der Insekten und zeigt den anwesenden Kindern, wie es Fliegen, Käfer und andere Krabbeltiere schaffen, an der Decke zu laufen, ohne herunter zu fallen. Haken, Härchen und körpereigener Klebstoff sind der Schlüssel und werden von dem Biologen mit vielen Beispielen für die Kinder anschaulich dargestellt. Wichtige Erkenntnisse aus seiner Forschung finden dann ihre Umsetzung im Alltag und werden in Technik und Industrie verwendet, wie der Professor berichtet.

 

Wir Eltern müssen draußen warten, dürfen das Geschehen aber per Live-Übertragung in der Vorhalle des Audimax auf großer Leinwand mitverfolgen. Nach nicht ganz einer Stunde ist die Vorlesung vorbei und die Kinder können einer Menge Wissen mitnehmen. Außerdem haben sie die Erfahrung gemacht, wie es ist, in einem großen Hörsaal zu sitzen und eine echte Vorlesung mitzuerleben.

 

Wer für Insekten nicht soviel übrig hat, findet vielleicht an einem anderen Mittwoch ein interessantes Thema:

 

Am 7. Januar 2015 erzählt Prof. Dr. Martin Visbeck vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung davon, wie Roboter die Ozeane erforschen.

 

Am 21. Januar 2015 kommen Detektiv-Fans auf ihre Kosten: Dr. Nicole von Wurmb-Schwark vom Institut für Rechtsmedizin zeigt, wie moderne Technik hilft, Täter zu überführen.

 

Zuletzt, am 4. Februar 2015, nimmt Prof. Dr. Wolfgang Rabbel vom Institut für Geowissenschaften, Geophysik die Kinder mit auf eine Reise zum Mittelpunkt der Erde.

 

Die Vorlesungen finden immer von 16.00 bis ca. 17.00 Uhr statt, von Mettenhof kommt man unter anderem mit der Linie 6 ohne Probleme zum Audimax, wenn man an der Haltestelle Universität/Westring aussteigt.

 

Karten gibt es für 1€ pro Kind bei den Kieler Nachrichten in der Innenstadt oder im Audimax vor der Veranstaltung.

 

Im siebten Jahr der Kinderuni gibt es zudem etwas besonderes: Es gibt ein Stempelbuch für die Teilnahme an den Vorlesungen und wer mindestens vier von fünf Vorlesungen besucht hat, kann an einer Verlosung teilnehmen.

 

Weitere Infos zur Kinderuni gibt es hier.

 

Bericht und Foto: Verena Raza

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.