kiel.de-Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Zu Gast im Rathaus: Kieler Kommandeure und Befehlshaber
    Seit vielen Jahren lädt die Landeshauptstadt Kiel in unregelmäßigen Abständen leitende Bundeswehr-Vertreter zum Austausch ein, um so das gute Verhältnis zwischen Bundeswehr und Stadtverwaltung weiter zu stärken.



  • Tipps, wenn die Eltern pflegebedürftig werden
    Was zu beachten ist, wenn Kinder ihre Eltern pflegen, zeigen das PflegeNotTelefon Schleswig-Holstein und der Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel in einer gemeinsamen Veranstaltung am 11. Mai.





Kreismeisterschaften 2015/2016 - Holstein-Cup Endrunde


Bei dem Hallenfußballturnier um die Kreismeisterschaft für Kieler Grundschulen kamen die vielen Zuschauer am 21. Januar 2016 in der Sporthalle der Schule am Heidenberger Teich auf ihre Kosten. In diesem Turnier war Kraft, Kondition, Zusammensiel, Teamgeist, Technik und Schnelligkeit gefragt. Es gab viel guten Fußball und viele Tore zu sehen, aber nur wenige Foulspiele. Dafür sorgte der Schiedsrichter Herr Neumann damit konsequent die Regeln eingehalten wurden.

 

 

DSC 3414 

Foto 1: Alle Teilnehmer in der Sporthalle der Schule am Heidenberger Teich 

 

DSC 3422

Foto 3: die Grundschule Kronsburg mit dem Holstein-Cup mit Evans Nyarko Prof vom KSV Holstein

 

Die gemischte Mannschaft von der Schule am Heidenberger Teich mit Marlon Groth, Kaan Jrtürk, Efosa Izerbokun, Erik Harn, Ege Topatoglu, Yekte Günes, Valton Mehmeti Ritter, Dastyn-Sven, Orhan Demir und Daniel Diering zeigten auf dem Spielfeld in der Halle gute Kombinationen mit schnellen Spielzügen nach vorne und intensivem Laufspiel.

 

 

DSC 3337

Foto 2: das Gruppenspiel Schule am Heidenberger Teich gegen Goethe-Grundschule 2:0

 

 

 

DSC 3427 

Foto 4: Die Schule am Heidenberger Teich erreichte den zweiten Platz 

 

Bevor die Spieler von Lehrer und Trainer Kai Milde auf den Platz geschickt werden, wurde besprochen wie sie spielen wollen. Auch die anderen Teilnehmer, die Grundschulmannschaften von Wellsee, Kronsburg und der Goethe-Grundschule gefielen mit feinen Fußball und spannenden Zweikämpfen. Die Torraumszenen rissen die Zuschauer zu Applaus hin. Die gemischte Manschaften von der Schule am Heidenberger Teich gewann das erste Spiel gegen die Goethe-Grundschule mit zwei zu null, das zweite Spiel verloren sie mit eins zu null gegen Kronsburg. Das dritte Spiel gegen Wellsee endete torlos und damit wurden sie verdient Turnierzweiter. Jeder Spieler bekam von Evans Nyarko von den Profis und Nils Jungehülssing aus der U15 vom KSV Holstein Kiel, eine Eintrittskarte für ein Holsteinspiel übergeben. Die Kreismeisterschaften um den Holstein-Cup gewann die Grundschule Kronsburg, dritter wurde die Grundschule Wellsee und vierter wurde die Goethe-Grundschule.

 

 

 

 

 

© 2017 Kiel Mettenhof ...mein Stadtteil.