mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Ausstellung in Mettenhof: Seelenklang

Sonderausstellung  Atif Gülücü in der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

 

SEELENKLANG

 

Unter dem Titel „SEELENKLANG“ zeigt die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein im Foyer der Sparkassenakademie in Kiel eine Auswahl der in den letzten Jahren entstandenen Gemälde und Papierobjekte des Künstlers Atif Gülücü. 

 

 Seelenklang 

 

© "Seelenklang", Atif Gülücü

Geboren 1953 im Süden der Türkei, in Antakia, lebt der autodidaktisch gebildete Künstler und Schriftenmaler seit 1980 in Deutschland in der Stadt Preetz. Gülücü rezitiert ausserdem Gedichte von Fuzuli (um 1480 - 1556), einem der herausragendsten Dichter der klassischen aserbaidschanisch-türkischen Literatur.

 

Sein im Spannungsfeld zweier Kulturkreise verankertes Werk bewegt sich virtuos und mit spielerischer Leichtigkeit zwischen den verschiedenen Kunstgattungen: Es umfasst nicht nur Gemälde und Grafiken, sondern auch Objekte und Rauminstallationen. Inhaltlich basiert es auf der persönlichen Erlebniswelt des Künstlers, in der Musik, Dichtung und Mythologie – vor allem aber leidenschaftliche Gefühle – eine tragende Rolle spielen.

 

Im reizvollen Gegensatz dazu steht die Verwendung alltäglicher Materialien wie Holz, Papier, Textilien und Draht. Diese erfahren in ihren seriellen Reihungen und rhythmischen Anordnungen, in ihrer Struktur, Schichtung und Materialität eine poetische Verwandlung.

 

New Cover I 

 

 © "New Cover I", Atif Gülücü

Ein Künstlergespräch findet am Donnerstag, den 06. März 2014 um 18:00 Uhr statt. Zur Ausstellung erscheint die 32. Ausgabe der Katalogreihe „Ars Borealis“.

 

Die Ausstellung der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein ist seit dem 27. Januar bis zum 01. April 2014 im Gebäude der Sparkassenakademie Schleswig-Holstein, Faluner Weg 2, 24109 Kiel, werktags von 09:00 – 17:00 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen rund um die Ausstellung erhalten Sie hier.

 

Redaktion Mettenhof.de

Drucken E-Mail