mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Veranstaltungen im November in Mettenhof - AWO Stadtteilcafe (2)

AWO Servicehaus - Stadtteilcafe

Egal ob mittags, nachmittags oder abends – in unseren Stadtteilcafés ist immer etwas los. Die Cafés gehören zum Servicehaus in der Vaasastraße. Hier treffen sich unsere MieterInnen genauso wie BewohnerInnen des jeweiligen Stadtteils und Gäste aus der näheren Umgebung. Für ein leckeres Mittagessen mit täglich wechselnden Gerichten, zum Kaffeetrinken mit hausgemachtem Kuchen oder einfach nur zum Reden. Auch für private Feste vermieten wir unsere Stadtteilcafés und Sie nutzen dazu unseren Rundum-Service.

 

 

Veranstaltungen im November

Jeden Monat bietet das Stadtteilcafe viele Veranstaltungen. Im November sind beispielhaft zu nennen:

Jeden Dienstag,
8:45 Uhr

„Der frühe Vogel flötet schön“ – Flötengruppe für Anfänger, Wiedereinsteiger und Könner unter der Leitung von Heike Boyens

     

Mittwoch, 08.11.2017
9:30 Uhr

Gottesdienst

     

Vom 3. bis 12.11.2017 finden die 11. Mettenhofer Kulturtage mit über 40 Veranstaltungen an diversen Spielstätten im Stadtteil statt. Folgende Veranstaltungen werden im AWO Stadtteilcafe aufgeführt oder finden unter Beteiligung von AWO Gruppen statt:

     

Samstag, 04.11.2017

17:00 Uhr

„Sonntagsbraten“
Es spielt das AWO Musiktheater-Ensemble mit Mitgliedern von 65-92 Jahren. Stück und Regie: Claudia Piehl.

Mittelpunkt des Lebens der Wohngemeinschaft „Lavendelblüte“ ist der große Küchentisch. Hier treffen sich die Mitbewohner, sinnieren über die wichtigsten Fragen des Lebens und singen das eine oder andere Lied, vornehmlich Schlager der 1930er Jahre. Was passiert, wenn plötzlich ein Überraschungs-Gast vor der Tür steht?

Eintritt: 5,- EUR.

Wir danken der Karl-Heinz-Howe-Simon-Fiedler-Stiftung für die finanzielle Unterstützung der Probenarbeit des Ensembles.

     

Donnerstag, 09.11.2017
19:00 Uhr

Abendkonzert des Kieler Mandolinenorchesters

Das Orchester präsentiert eine bunte Auswahl aus seinem großen Repertoire. Dabei spielen nicht nur Mandolinen, sondern auch Mandolen, Gitarren und ein Bass auf. Ein Ohrenschmaus.

Eintritt 4, – €

     

Freitag, 10.11.2017
17:00 Uhr

Kammertheater »Die Fremde«.

Ein wundervolles psychologisches Frauenbildnis

Der Monolog „Die Fremde“ wurde nach dem Roman von Maria Kuncewiczowa geschrieben und erzählt die Geschichte von Róza Zabczy´nska, und handelt von Identitätssuche, Sehnsucht, Liebe, Frust und Fremdheit. Dieser Roman gilt als einer der besten polnischen literarischen Werke des zwanzigsten Jahrhundert.

Schauspiel: Joanna Stanecka

Regie: Iwona Jera


Eintritt 3, – €

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Polonus e.V.

     

Samstag
11.11.2017
15:00 Uhr

Kaffeekonzert des Kieler Mandolinenorchesters

Die Zuhörer erwartet bei Kaffee und Kuchen eine Auswahl aus dem großen Repertoire des Orchesters. Dabei spielen nicht nur Mandolinen, sondern auch Mandolen, Gitarren und ein Bass auf.

Eintritt 4, – €

     

Sonntag, 12.11.2017
18:00 Uhr

Gemeindesaal, Birgitta-Thomas-Kirche, Skandinaviendamm 350

Abschlusskonzert: Abend der Chöre

Ein bunter Mix von Chören, Stilen und Liedern verspricht einen vielseitigen Abend.

Mit dabei sind in diesem Jahr:

Ξ KVAG-Chor (Ltg. Peter Hinze)

Ξ Popchor à vocalo (Ltg. Norbert Markmann)

Ξ Nordlicht – Chor des LV der Jüdischen Gemeinden von Schleswig-Holstein (Ltg. Alla Kalmus)

Ξ AWO-Chor (Ltg. Heike Boyens) und

Ξ Shantychor Windstärke 10 aus Kiel (Ltg. Bernd Sievers)

Eintritt 4, – €

Veranstalter: SPD-Ortsverein Mettenhof / Hasseldieksdamm

     
       

Samstag, 25.11.2017,
15:00 Uhr

 Tanztee mit Oliver Schmidt-Morsbach.

Genießen Sie die Musik bei Kaffee und Kuchen und schwingen Sie Ihr Tanzbein oder Wippen einfach mit den Füßen.

     

Montag, 27.11.2017,
15:00 Uhr

Buchlesung mit Roswitha Christina Steinweh aus: Berühmte Kriminalfälle
von Hans Pfeiffer

Die Hörer können knisternde Spannung erwarten, denn der Autor hat in seinem Buch Kriminalfälle zusammengetragen, die eine Herausforderung für Kriminalisten und Rechtsmediziner darstellen. Sein Buch zeugt vom „Triumph der Identifizierung“, zu der manchmal nur ein Haar oder der Rest einer Zigarette führt.

     

 Außerdem findet statt: 

Terminverschiebung:
Freitag, 10.11.2017, 16:00 Uhr

(sonst: jeden letzen Freitag im Monat)

„Ich glaub´ mein Schwein pfeift“

Gemeinsames Singen mit Jung und Alt, Heike Boyens begleitet und leitet an

Ort: AWO Kinder- und Jugendbauernhof, Skandinaviendamm 250, 24109 Kiel

 

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, sofern nicht anders angegeben.

Alle weiteren Angebote sind mit einem Klick hier zu finden.

Vermietung Stadtteilcafe

Vermietung des Stadtteilcafes hier weiterlesen



 

 

 

Drucken E-Mail