mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Fotografische Expeditionen im Grenzbereich

Fotografische Expeditionen im Grenzbereich

Zwischen Welten - Ria Henning-Lohmann

 

Es ist mittlerweile schon länger her, daß die Sparkassenstiftung S-H Werke von - aus Schleswig-Holstein stammenden Künstlern - im Foyer  des SparkassenVeranstaltungs-Zentrum Faluner Weg 2 ausgestellt hatte. Nun ist es wieder soweit.

Einladung

Seit dem 01. Oktober sind dort die fotografischen Arbeiten der Künstlerin und Fotografin Ria Henning-Lohmann zu betrachten. Unter dem Titel "Zwischen Welten" stellt die aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg kommende und tätige Künstlerin ihre Werke vor.
Mit ihren Techniken - FineArt-Pigmentdruck auf Hahnemühle-Bütten und FineArt auf Alu-Dibond-Butlerfinish - betritt die Künstlerin eine Welt, die außerhalb der "Klassischen Fotografie" liegt. Durch die heutigen digitalen Foto- und Drucktechniken wird dem Betrachter die Tiefe des Motivs stärker ins Bewusstsein geführt und lädt diesen gleichzeitig zu einer längeren Verweildauer ein.

Liebespaar über dem Nebelmeer    Rabe

Liebespaar über dem Nebelmeer                              Rabe


Mit ihren Exkursionen in die Natur fing sie mit ihrer Kamera atemberaubende Szenen ein. Zum Teil könnte man sich vorstellen, daß noch nie ein Mensch dieses Terrain betreten hat. Diese Illusion kommt verstärkt vor bei ihrer Motivserie "Grenzwälder".
Das ehemalige Grenzland  zwischen Ost und West, zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg ist ein bevorzugtes Gebiet, das sie nach ihren Motiven durchstreift. 
Verlassen erscheinende Bauernhöfe, Herbst- und Winterbilder, in Nebel getauchte Landschaften und ihre in Vogelweiden versteckten Baumgeister vermitteln dem Besucher die Einzigartigkeit dieser Region. Dabei traumhaft in Szene gesetzt: der Schaalsee.
Knorrige Baumwurzeln formen, aus der Dunkelheit kommend,  knarzige Waldgeister, die man mit einiger Fantasie entdecken kann. Aber auch die Tierwelt kommt nicht zu kurz. Seeadler, Bussard und Graureiher sind in der heutigen Zeit nur schwer zu entdeckende und mit viel Ruhe zu beobachtbare Lebewesen. Der Künstlerin gelang es, diese in ihren Lebensräumen aufzuspüren.

Traumzeit

Traumzeit

 

Diese magischen Momente einzufangen, die man in der heutigen Zeit kaum noch entdecken kann, ist die Motivation der Künstlerin Ria Henning-Lohmann. Mit ihren 45, zum Teil großformatigen, Fotoarbeiten gelingt der Künstlerin, ein Einblick in eine Welt, die zwar noch Bestand hat, aber sich immer weiter von der Industrialisierung entfernt und kaum noch wahrgenommen wird. Vielleicht wird diese Welt in naher Zukunft im Kollektivbewusstsein gestrichen werden und nicht mehr da sein. Dass sie dennoch existiert, werden wir den Arbeiten der Künstlerin Ria Henning-Lohmann zu verdanken haben.

Zu dieser Ausstellung ist der 15. Katalog zu der Reihe "PHOTOGRAPHIA BOREALIS" geplant und wird demnächst erscheinen.
Die Ausstellung der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein kann noch bis zum 31. Dezember 2017 im Gebäude der Sparkassenakademie Schleswig-Holstein, Faluner Weg 2, 24109 Kiel, werktags von 8.00 - 17.00 besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Wilfried Likuski
redaktion@mettenhof

 



 

Drucken E-Mail