mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.
  • Start


Kirchenälteste der Thomasgemeinde Mettenhof

Kirchenälteste der Thomasgemeinde Mettenhof in ihr Amt eingeführt

 

In einem festlichen Gottesdienst wurden am vergangenen Sonntag die 12 Mitglieder des Kirchengemeinderates in ihr Amt eingeführt. Gewählt waren sie schon am 1. Advent.

Der Gottesdienst wurde von den Pastorinnen Gudrun Bölting, Maren Schmidt und Jutta Weiß gestaltet. Jutta Weiß und Gudrun Bölting waren für die Liturgie verantwortlich und Maren Schmidt predigte. Alle drei Pastorinnen nahmen die Einführung der Kirchenältesten vor. In ihrer Predigt setzte sich Maren Schmidt mit dem Priestertum aller Getauften auseinander, das als ein wichtiges reformatorisches Anliegen wegweisend für die Beteiligung von Laien in der Gemeindeleitung wurde. Das Bild des Predigttextes, das die Getauften als lebendige Steine, aus denen sich die Kirche erbaut, und als heiliges Priestertum bezeichnet, verweist dabei auf Christus, der als Eckstein das Fundament der Kirche zusammenhält. An den neuen Kirchengemeinderat wandte sich die Pastorin direkt, als sie über Freiheit eines jeden Christen sprach, die ohne Verantwortung nicht darstellbar ist. Dankbar zeigte sich Maren Schmidt, dass es der Kirchengemeinde wieder gelungen ist, eine Gruppe von aktiven Gemeindemitgliedern durch demokratische Wahl zusammenzuführen, die bereit ist, für die Gemeinde und für alle dort tätigen Frauen und Männer Verantwortung zu übernehmen.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Burger King geht, wer kommt?

Burger King geht, wer kommt?

Burger King

 

Burger King bei Famila in Mettenhof hat geschlossen. Da fragt man sich als Bürger Mettenhofs natürlich warum? Über die Jahre hinweg hat sich Mettenhof immer ein Schwimmbad, ein Kino, eine Pizzeria und ein Fast Food Restaurant gewünscht. Nun war endlich eine der genannten Einrichtungen da und dann wollten es die Bürger Mettenhofs anscheinend nicht. Aus sicherer Quelle (Warenhausleiterin famila: Frau Mars) hat die Redaktion mettenhof.de erfahren, dass es sich nicht gelohnt hat. Die Einnahmen waren zu gering, um das Schnellrestaurant weiter betreiben zu können. Wer aber kommt stattdessen? Das steht noch nicht fest, doch es soll wieder ein Betreiber mit Essen und Trinken sein. Ob es jetzt ein Schnellimbiss oder ein normaler Mittagstisch wird, kann man noch nicht sagen. Bewerber gibt es aber genug. Da müssen wir Bürger Mettenhofs uns wohl überraschen lassen. Dann kann man dem neuen Betreiber ja nur Glück wünschen, dass die zukünftigen Kunden seinen Laden besser annehmen werden.

Text: Heidi Venker Redaktion mettenhof.de

Foto: Wolfgang Mann

 

Drucken E-Mail

Aktualisierter Wegweiser „Was? Wann? Wo?“

Aktualisierter Wegweiser „Was? Wann? Wo?“ sorgt für Durchblick im „Behörden-Dschungel“

 

Meldung vom 12. Januar 2017

Was bietet Kiel für Familien und Kinder? Wann ist das Einwohnermeldeamt geöffnet? Wo kann man Abfälle und Wertstoffe entsorgen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert die Broschüre „Was? Wann? Wo?“. Der bewährte Wegweiser durch die Kieler Stadtverwaltung informiert über Beratungsstellen, Dienstleistungen und Ansprechpersonen. Außerdem bietet die im neuen dynamischen Kiel-Layout gestaltete Broschüre Daten, Fakten und Informationen zu Arbeit, Kultur und Freizeit in der Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Seniorenpass 2017

Seniorenpass 2017 vergünstigt zahlreiche Aktiv-Angebote für ältere Kielerinnen und Kieler

 

 

Meldung vom 10. Januar 2017

Gerade für ältere Kielerinnen und Kieler gibt es zahlreiche Angebote, mit denen sie aktiv am gesellschaftlichen und kulturellen Leben in der Landeshauptstadt teilhaben können. Der neue Kieler Seniorenpass, den die städtische Leitstelle „Älter werden in Kiel“ herausgibt, eröffnet einen vergünstigten oder kostenlosen Zugang zu vielen dieser Aktivitäten. Der Seniorenpass 2017 ist von Montag, 16. Januar, an im Amt für Soziale Dienste, Stephan-Heinzel-Straße 2 (Wilhelmplatz), erhältlich. Er richtet sich an Kieler Seniorinnen und Senioren, die lediglich über ein geringes Einkommen verfügen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

20 Jahre Migration e.V.

 

 

Helfen statt feiern – 20 Jahre Migration e.V.

 

20 Jahre migration2 Kopie

 

Die große Party fiel aus. Zu viele junge Menschen brauchten die Hilfe des Vereins. Das war allen Beteiligten wichtiger.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Termine für das Jahr 2017

Erste Termine für das Jahr 2017 gesetzt

 

Der Ortsbeirat tag an jedem 2.Mittwoch im Monat im Bürgerhaus Mettenhof.

Am Donnerstag, 19. Januar 2017, 18.00 Uhr, findet die Jahreshauptversammlung des Mettenhofer Arbeitskreises mit Neuwahl des Vorstandes statt.

Für den 24. März ist zum 4. Mal die Veranstaltung Feuerzauber geplant.

Am 7. Mai 2017 wird der Schleswig-Holsteinische Landtag neu gewählt.

Das Stadtteilfest am Heidenberger Teich ist für Samstag, 23. September 2017 in Vorbereitung. Die Planungsgruppe ist zu erreichen über Melanie Begenat vom Stadtteilbüro Mettenhof (Tel.: 5308158).

Der Hochhauslauf - organisiert vom Team der Palette 6 - wird am 10.6.2017 statt finden.

Die Palette 6 - Nachbarschaftszentrum des Wohnungsunternehmens Vonovia - feiert 2017 ihren 30. Geburtstag. Das Programm ist in Vorbereitung. 

Mitte September feiert die AWO in der Vaasastraße ihr 40jähriges Jubiläum.

Die Bundestagswahl 2017 findet voraussichtlich am Sonntag, 17. September 2017 oder am Sonntag, 24. September 2017, statt. Hier gibt es weitere nichtoffizielle Informationen.

Der Mettenhofer Lichterzauber findet dieses Jahr an einem Samstag statt. Am 18.11. ab 15 Uhr wird das Bürgerhaus wieder in einem warmen Licht erstrahlen.

Die Stadtteilkonferenz tagt am 23. Februar, 1. Juni, 21. September und am 23. November.

Im Bürgerhaus in der Vaasastr. 43a ist regelmäßig am Donnerstag von 09.30 bis 12.00 Uhr das Bürgercafe geöffnet. Hier tagt auch jeden 2. Donnerstag die Redaktion des Stadtteilportals.

Drucken E-Mail