Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start:hof_akkerboom_e.v

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
start:hof_akkerboom_e.v [2019/09/06 20:51]
it24109 [Öffnungszeiten:]
start:hof_akkerboom_e.v [2019/11/14 20:43] (aktuell)
it24109 [Angebote]
Zeile 14: Zeile 14:
  
   
-**E-Mail:** [[hof-akkerboom@web.de | hof-akkerboom(at)web.de]] und [[info@hof-akkerboom.de | info(at)hof-akkerboom.de]]+**E-Mail:** [[hof-akkerboom@web.de | hof-akkerboom(at)web.de]] ​
  
  
 ======Öffnungszeiten:​====== ======Öffnungszeiten:​======
  
-Vermietungsbüro:​ ausschließlich ​Mo. 16:00 - 18:00 Uhr+Mo. und Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
  
-Tel. 0431/​524260 +Vermietungsbüro: Mo. 16.00 bis 18.00 Uhr vor Ort oder telefonisch in der Zeit
- +
-Bürozeiten: Mo. und Fr09:00 - 12:00 Uhr+
  
 Tel. 0431/524260 Tel. 0431/524260
  
-und Termine nach Vereinbarung 
  
 **Ansprechpartnerin:​** Urte Busse **Ansprechpartnerin:​** Urte Busse
Zeile 35: Zeile 32:
  
  
-Der Hof Akkerboom versteht sich als Kultur und Kommunikationszentrum in einem historischen ​bäuerlichem ​Ensemble. ​Durch den kontinuierlichen Ausbau der Räume und Gebäude – Haupthaus mit Tenne, Peerstall, Kuhstall, guter Stube, Küche ​und Kornkammer, Holzwerkstatt, Backhaus mit historischem Lehmofen, Kulturscheune ​mit kleinem Café – konnte sich das Kultur- und Veranstaltungsprogramm in Umfang und Qualität ständig weiter entwickeln. Konzerte, Tanzveranstaltungen,​ Lesungen und Vorträge, Kunstausstellungen,​ Projekte in der Holzwerkstatt ​und im Backhaus ​sowie täglich stattfindende Kurse (Erlernen des Klöppelns, after work painting, Literaturkreis,​ Folk-Workshops, ​Hof-Chor, Sprachkurse,​...) runden das Programm ab. Der Hof, dessen ​Eigentümer ​die Stadt Kiel ist, bietet auch Privatpersonen die Möglichkeit der Anmietung verschiedener Räume für Feierlichkeiten.+Der Hof Akkerboom versteht sich als Kulturund Kommunikationszentrum in einem historischen ​bäuerlichen ​Ensemble. ​Zu dem Ensemble gehören das große ​Haupthaus mit Tenne und Bareiner Eventküche und dem "​Kuhstall"​. 
 +Ferner gehören das Backhaus mit einem Lehmbackofendie Kulturscheune ​sowie eine ausgestattete Holzwerkstatt unter Reet dazu. Mit der Wiedereröffnung im März 2018 (nach dem Brand in 2015) konnte sich das Kultur- und Veranstaltungsangebot aufgrund der neuen Räume und der neuen Möglichkeiten im Umfang und in der Vielfältigkeit deutlich steigern. 
 +Konzerte, Tanzveranstaltungen,​ Lesungen und Vorträge,​Kunstausstellungen, Kochabende, gesellige Abende an der WunderBar, Projekte in der Holzwerkstatt sowie täglich stattfindende Kurse runden das Programm ab ([[http://​www.hof-akkerboom.de/​| ​Hof Akkerboom e.V.]]). 
 +  
 +Der Hof, dessen ​Eigentümerin ​die Landeshauptstadt ​Kiel ist, bietet auch 
 +Privatpersonen die Möglichkeit der Anmietung verschiedener Räume für 
 +Feierlichkeiten.
  
 **Behindertengerechter Zugang vorhanden** **Behindertengerechter Zugang vorhanden**
 +
 +
 + ​{{:​start:​dsc_0570.jpg?​200|}} {{:​start:​dsc_0558.jpg?​200|}} {{:​start:​img_20180925_185837a.jpg?​176}}  ​
  
 [[start:​inhalt|Zurück zum Inhaltsverzeichnis]] [[start:​inhalt|Zurück zum Inhaltsverzeichnis]]
start/hof_akkerboom_e.v.1567795866.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/09/06 20:51 von it24109