Mo30Jul 
Information
30 Juli 2018

Jetzt noch mitschmökern beim FerienLeseClub Kiel Sailing City

Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel

597/30. Juli 2018/Ei-ari

Ob am Strand, im Freibad oder in der Hängematte – viele Kieler Schülerinnen und Schülern nutzen die hochsommerlichen Temperaturen in den Ferien zum Entspannen. Noch mehr Spaß macht das Faulenzen mit einem guten Buch. Mehr als 250 Kinder und Jugendliche haben sich in den vergangenen Wochen beim FerienLeseClub (FLC) angemeldet und bislang rund 1000 Bücher gelesen. Auch in der zweiten Hälfte der Sommerferien können Interessierte noch am FLC 2018 teilnehmen.

Das Leseförderprojekt richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien mindestens in der fünften Klasse sind. Für die Lektüre stehen aktuelle Titel der Kinder- und Jugendliteratur bereit. Mitmachen lohnt sich in jedem Fall – denn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten schon ab dem ersten gelesenen Buch ein Lesezertifikat in Bronze. Drei bis sechs gelesene Bücher werden mit Silber prämiert und ab sieben Büchern winkt Gold. Die erfolgreiche Teilnahme am FLC kann im nächsten Zeugnis eingetragen werden.

Die FLC-Zertifikate werden am Freitag, 24. August, auf einer großen Abschlussparty im Eingangsbereich der Stadtbücherei im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31, vergeben.

Ziel des FerienLeseClubs ist es, Spaß und Freude am Lesen zu vermitteln und eine Grundlage für ein erfolgreiches und lebensbegleitendes Lernen zu schaffen. Weitere Informationen zu der Aktion finden Interessierte im Internet unter www.ferienleseclub.de und unter www.stadtbuecherei-kiel.de.

Mit freundlichen Grüßen

Arne Ivers

Landeshauptstadt Kiel

Pressereferat

Pressearbeit

Rathaus, Zimmer 278

Fleethörn 9

D-24103 Kiel

Tel.: 0431/901-2513

Fax: 0431/901-62507

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet:

www.kiel.de

www.kieler-woche.de

Drucken E-Mail