• Start
  • MAfK
  • Mettenhof macht sauber - Schule am Göteborgring


Mettenhof macht sauber - Schule am Göteborgring

50 Schüler helfen mit: Mettenhof macht sauber


Die Schüler der Klassen 4a und 4d der Grundschule am Göteborgring halfen beim Frühjahrsputz am 27.März 2015 im Rahmen der Aktion Mettenhof macht sauber. Dabei wurde so ziemlich alles beimGroßreinemachen gefunden was die Landschaft verschandelt. Die 50 Schüler haben auf dem Schulhof, über den Astrid-Lindgren-Weg bis zum Bergenring Müll gesammelt. Dabei fanden sie u.a. Einkaufswagen, Fahrräder, Autoreifen Putzmittelflaschen, Dosen, Flaschen, Papier und volle Windeln. Pädagogisch begleitet wurden sie von der Klassenlehrerin Karin Dreßler und Klassenlehrer Roland Knuth.

 

 

Mettenhofmachtsauber
Foto1: Die Schüler der Klasse 4a und4 b der Grundschule am Göteborgring bei der Aktion Mettenhof macht sauber 

 

Die leeren Müllbeutel wurden verteilt und schnell hatten die 50 Schüler25 Müllbeutel gefüllt. Im Rahmen einer längerfristig angelegten Kampagne gehört die Müllsammelaktion in Mettenhof. Dazu hatte der Arbeitskreis zur Kriminalitätsverhütung (MAfK) eingeladen. Eine große Problematik sind z.B. die Hinterlassenschaften der Hunde, auch in Kotbeutel, volle Windeln, die vielerorts herumliegen oder an Bäumen hängen. Beim Müllsammeln wird der Umgang mit Abfällen aufgegriffen. Kinder und Jugendliche sind eine wichtige Zielgruppe und über die Schulen leichter ansprechbar als Erwachsene.

Klaus-Dieter Schröder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail