mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


7. Mettenhofer Kulturtage vom 25.10. bis 03.11.2013

7. Mettenhofer Kulturtage vom 25. Oktober bis 3. November

Kulturzeit in Mettenhof

„Alle reden vom Herbst, nur wir nicht. Wir machen wieder Kultur!“ erklärt Cai-Uwe Lindner, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Mettenhofer Kulturtage, die  auch in diesem Herbst wieder ihr Kulturprogramm präsentiert. Die Aktivisten aus Mettenhof bieten vom 25. Oktober bis 3. November eine bunte kulturelle Vielfalt gegen eventuelle Herbstdepressionen an. Rezeptfrei und garantiert mit Nebenwirkungen, was Spaß, Inspiration und Begeisterung betrifft.

 

Filiz_Birkandan

 

Filiz Birkandan

Free_Gospel_Singers_des_BTH

 

Free Gospel Singers

 

Mit einem Team ehrenamtlicher Mitstreiter/innen wird das bewährte Konzept fortgeführt. Lindner erklärt zum Programm: „Neben bekannten Veranstaltungen wird es auch in diesem Jahr wieder einige Neuerungen geben, was zu einem interessanten Mix führt. Viel Musik, Literarisches, Ausstellungen, Tanz und kreative Mitwirkungsmöglichkeiten werden geboten. Für jede/n ist etwas dabei“.

 

Die Kulturtage werden am 25. Oktober in der St. Birgitta-Thomas-Kirche (20.00 Uhr) mit einem Cross-Over-Konzert eröffnet. Dabei werden Mozarts „Missa brevis“ KV 182 aber auch Gospels und Spirituals präsentiert, die ähnliche Aussagen vertonen und auf die Messtexte eingehen.

 

Musik bildet einen der Hauptpunkte der Kulturtage. So wird die in der Kieler Songwriter-Szene bekannte Sängerin Filiz Birkandan am 26.Oktober (19.30 Uhr) im Mettenhofer Bürgerhaus ein Benefizkonzert zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe geben. Das Kieler Mandolinenorchester wird aufgrund der großen Nachfrage zweimal im AWO-Stadtteilcafé auftreten (29.10. um 19.00 Uhr sowie 3.11. um 15.30 Uhr).

 

Weitere musikalische Hochgenüsse präsentiert Hof Akkerboom. Am 1.11. (20.00 Uhr)  tritt dort der junge Liedermacher Carsten Langner mit seinem Programm „Momentaufnahme“ auf. Er spielt Lieder von Reinhard Mey, Hannes Wader und Manfred Hausin sowie eigene Kompositionen. Am darauffolgenden Samstag, 02.11. (20.00 Uhr), lädt die Gruppe KVINDFOLK zu einem skandinavischen Walzerabend ein. Nicht nur dort kann getanzt werden, sondern auch bei der M-Town-Battle der Fatality-Crew im Ev. Gemeindezentrum am 26.10. ab 15.00 Uhr und beim Folk-Tanz-Café auf Hof Akkerboom am 27.10. ab 15.30 Uhr.

 

Atsuko_Ikuta

 

Die Pianistin Atsuko Ikuta

 

Die Kulturtage enden am 3.11. mit dem Abschlusskonzert im Birgitta-Thomas–Haus. Die mehrfach prämierte japanische Pianistin Atsuko Ikuta präsentiert im Gemeindesaal ab 18.00 Uhr Klavierstücke von Chopin, Bach und Mussorgsky.

 

Es werden zudem vielfältige Aktivitäten zum Mitmachen angeboten. Nordbuch e.V. und der Verband der Schriftsteller in Schleswig-Holstein richten wieder eine kreative Schreibwerkstatt (26.10. ab 10.00 Uhr im Bürgerhaus) aus und bieten am gleichen Tag im AWO-Stadtteilcafé ab 15.30 Uhr ein Literaturcafé an, bei dem die Ergebnisse der Schreibwerkstatt vorgetragen werden können und sich  auch andere Autoren präsentieren. Im Anschluss an die Eröffnung der Ausstellung der Malerin Karin Starcke im Frauentreff (27.10., 10.30 Uhr) können sich Interessierte ab 14.00 Uhr an der experimentellen Malerei ausprobieren. Der Kieler Cartoonist Thorsten Hardel (Garnelencocktail) bietet wieder einen zweiteiligen Comic-Zeichenkurs in der Stadtteilbücherei an (29.10. und 31.10. jeweils ab 16.00 Uhr) und mit dem Kreativklub-Kiel können Lichtobjekte gebastelt oder die Möglichkeiten der Acrylmalerei ausprobiert werden (Birgitta-Thomas-Haus, 26.10. ab 15.00 Uhr).

 

mkt_veranstaltungsorte

 

Zum Vergrößern bitte Anklicken!

 

 

KVINDFOLK

 

Kvindvolk

 

Ein besonderes Highlight ist das Programm „Zug um Zug“ des Frauenkabaretts Kronshagen. Aufgrund der großen Erfolge und hohen Nachfrage werden dieses Mal zwei Veranstaltungen auf Hof Akkerboom angeboten (29.10. und 30.10. jeweils ab 20.00 Uhr).

 

Ausstellungen präsentieren die vhs-Neumünster am 25.10. ab 15.00 Uhr unter dem Titel „Malen und Gestalten“ in der Kulturscheune auf Hof Akkerboom sowie der Mettenhof-Fotograf Klaus-Dieter Schröder am 27.10. ab 18.00 Uhr im Mettenhofer Bürgerhaus.

 

Der bekannte Kieler Literaturinterpret Barney B. Hallmann trägt Spannendes, Schauriges und Lustiges rund um Halloween im Gabys Sportsbar im TuS H/M-Vereinsheim am 31.10. ab 19.30 Uhr vor. Für die Kleinen und im Herzen Junggebliebenen zeigt das beliebte Bollerwagen Theater wieder mit den herrlichen Marionetten seine köstlichen und mitreißenden Geschichten am 1.11. um 10.30 Uhr im Ev. Gemeindezentrum. Die Stadtteilbücherei entführt an diesem Tag ab 16.00 Uhr die beim Bilderbuchkino Kinder ab 5 Jahren in die zauberhafte Zirkuswelt und am Abend ab 19.00 Uhr alle an der Astronomie Interessierten mit dem Astro-Team e.V. zu Sonne, Mond und Sternen.

 

Das Jugendbüro und die Ev. Thomas-Gemeinde präsentieren im Birgitta-Thomas-Haus (Jugendbereich) das Ergebnis des 2. Theaterprojekts zum Thema „Meinungsmache“, das Jugendliche unter der Anleitung der Theaterpädagogin Nadeshda Gerdt erarbeitet haben.

 

Für die Veranstaltungen auf Hof Akkerboom sowie im AWO-Stadtteilcafé können im Vorwege Karten reserviert werden. Näheres ist dem Programm der Kulturtage zu entnehmen, das auch auf www.mettenhof.de eingestellt wird.

 

MKT 2013 Programm

 

Das komplette Programm auf einen Klick!

 

Cai-Uwe Lindner hofft wieder auf viele Besucher/innen bei den diesjährigen Kulturtagen, die die Arbeit der Künstler/innen und Mitwirkenden würdigen und letztlich so auch zur Finanzierung der Kulturtage beitragen. Er weist darauf hin, dass neben dem hohen ehrenamtlichen Einsatz aller Beteiligten die Macher der Kulturtage auch immer wieder auf Spenden angewie­sen sind. Wer die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf folgendes Konto tun:

 

Spendenkonto: Landeshauptstadt Kiel

Förde Sparkasse – BLZ 210 501 70 – Konto Nr. 100 016

Verwendungszweck: Mettenhofer Kulturtage 20001 – 49210000

 

V.i.S.d.P.: Cai-Uwe Lindner – 22.09.2013

Drucken E-Mail