• Start
  • Kultur in Mettenhof
  • Kulturtage
  • 9. Mettenhofer Kulturtage 2015 – Fotoausstellung


9. Mettenhofer Kulturtage 2015 – Fotoausstellung

Fotoausstellung 50 Jahre Mettenhof- Mettenhofer Kulturtage laden ein

 


Zur Eröffnung der Fotoausstellung des freien Bild- und Fotojournalisten Klaus-Dieter Schröder erschienen vergangenen Samstag mehr als 30 Besucher im Bürgerhaus Mettenhof. Eingeladen hatte die SPD Mettenhof/Hasseldieksdamm, dessen Vorsitzender, Ratsherr Falk Stadelmann, auch die Begrüßungsrede hielt:
„Der Journalist Klaus Dieter Schröder hat das Entstehen des Stadtteils, der am 1. Juni 1963 nach Kiel eingemeindet worden ist, dokumentiert. Nur wenige Monate später hat sich die Sozialdemokatie in Mettenhof gegründet. Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben den Stadtteil mit aufgebaut. "Kiel baut auf Solidarität" - dieser Sinnspruch ist nur in wenigen Stadtteilen so wörtlich zu nehmen wie hier. Mit dem dichten Netz an sozialen Einrichtungen, den selbst geschaffenen Strukturen, dem reichen Vereinsleben und der guten Nachbarschaft. Kiel ist zwar eine Stadt am Wasser, aber in Mettenhof ist man sehr geerdet. Das ist gut so.“

 

 

 

20151031 180035 

 

Eröffnung durch Ratsherr Falk Stadelmann

 

Nachdem Stadelmann´s kurzer aber prägnanter Ansprache richtete der Künstler selbst das Wort an die Gäste und bedankte sich insbesondere bei seiner Familie und Herrn Willi Ploen, die wesentlich Planung und Ausführung des Abends mitgeholfen haben. Ein weiterer Dank ging an die leider bereits verstorbene Fotografin Traute Eckstein, aus deren Nachlass Schröder interessante, historische Bilder der Öffentlichkeit zugänglich macht.

 

20151031 180515


Neben dem Mettenhofer Ratsherrn und SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Friedrich Traulsen, der selber sein 30 jähriges Mettenhofjubiläum feiert, kamen viele „Ur-Mettenhofer, die von Anfang an die Entwicklung Mettenhofs miterlebten. So unterhielt man sich bei einem kleinen Imbiss über die alten und auch neuen Zeiten. „Neu-Mettenhofer“ waren erstaunt, was es alles an spannenden Dingen zu hören gab. So musste der Stadtteil mit über 20000 Einwohnern z.B. bis in die 1980'er Jahre warten, bevor der damalige Kaufpark seine Tore öffnete. Ähnlich war es in der Anfangszeit auch mit der Busanbindung, Ärzten, Geschäften etc. Erst nach und nach entwickelte sich der Stadtteil zu dem, was er heute ist. Und genau dieses dokumentiert Schröder eindrucksvoll mit seinen Werken.
Wer die Ausstellung sehen möchte, hat noch bis zum 30.11.2015 Zeit. Geöffnet ist immer montags zwischen 14 und 17 Uhr, donnerstags zwischen 10 und 15 Uhr sowie freitags zwischen 15 und 18 Uhr. Aber auch in der übrigen Zeit ist es möglich, die Bilder zu bestaunen. Auch eine Terminabsprache unter 0431/26040111 ist möglich.

 

 

 

Buergerhaus 

 Bürgerhaus Mettenhof, Vaasastr. 43a

 Bürgerhaus Mettenhof - entstanden als Projekt der Sozialen Stadt

 Hier können alle Ihre Veranstaltungen stattfinden:

Vorträge, Aufführungen, Lesungen
Schulungen, Kurse, Beratungen
Soziale Angebote aller Art
Private Feiern und Treffen
Versammlungen und Tagungen
Märkte, Messen, Basare
Tanzabende von der Disco bis zum Ball

Wählen Sie den passenden Raum. Den Innenhof können Sie nach Absprache kostenlos mitnutzen. Musikanlage, Beamer, Leinwand und Laptops können zusätzlich gebucht werden. Ein Aufzug und ein rollstuhlgerechtes WC sind vorhanden.

Wir zeigen Ihnen gerne alles und beraten Sie!

Kontakt & Öffnungszeiten

Das Bürgerhaus-Büro ist geöffnet am
Montag 14 - 17 Uhr
Donnerstag 12 - 15 Uhr
Freitag 15 - 18 Uhr

Telefon 0431 / 260 40-111

Vaasastraße 43a
24109 Kiel

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail