Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

Stadt fördert Neukauf von Kühlgeräten

kielsailingcity

Infonachmittag in der Umweltberatung 

Kiel möchte Vorreiterin in Sachen Klimaschutz sein. Dafür müssen möglichst viele Kieler*innen mithelfen – zum Beispiel, indem sie Strom sparen und energieeffiziente Kühlgeräte nutzen. Die Landeshauptstadt fördert den Neukauf solcher Geräte mit maximal 300 Euro pro Haushalt. Der Förderantrag kann bis zum 31. Dezember eingereicht werden.

Über diese Fördermöglichkeit informiert die Umweltberatung des Umweltschutzamtes am Montag, 12. Oktober, von 14 bis 18 Uhr im ABK-Kundenzentrum am Kleinen Kiel, Rathausplatz 6. Interessierte erhalten dort dann auch viele Tipps zum Stromsparen im Haushalt sowie Informationsmaterialien.

Der Förderzuschuss der Stadt beträgt 100 Euro für ein Kühlgerät, 100 Euro für ein Gefriergerät oder 150 Euro für ein Kühl-Gefrier-Kombigerät.

Für die Förderung gelten bestimmte Voraussetzungen: Das Altgerät muss älter als acht Jahre sein und das Neugerät muss die Effizienzklasse A+++ haben. Der Stromverbrauch von Alt- und Neugerät müssen jeweils über einen Zeitraum von sieben Tagen gemessen werden – Strommessgeräte dafür stellt das Umweltschutzamt kostenfrei zur Verfügung. Weiterhin muss das Altgerät umgehend fachgerecht entsorgt werden. Das Neugerät darf nicht mit Gewinn veräußert werden.

Für weitere Informationen steht Nele Markwardt aus dem Umweltschutzamt auch unter der Kieler Telefonnummer 901-3704 sowie unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Infomaterialien können auch per Mail oder Post zugesandt werden.

Für den Terminkalender:

Montag, 12. Oktober

Umweltberatung: 14-18 Uhr Infonachmittag mit Stromspar-Tipps und Informationen zur Förderung von Kühlgeräten; ABK-Kundenzentrum am Kleinen Kiel, Rathausplatz 6.

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner

Redaktion dieser Meldung: Arne Ivers,

Telefon (0431) 901-2513;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram 

Trotz Corona – die Mettenhofer Kulturtage finden s...
Kieler Rekord-Bilanz beim STADTRADELN

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mettenhof.de/