mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Ein Ausflug nach Kollhorst: Naturkosmetik selber machen

Naturkosmetik selber machen – ein Ausflug nach Kollhorst in den Sommerferien

 

Das Naturerlebniszentrum Kollhorst liegt am Ende des Skandinaviendamms. Kurz bevor es auf die Autobahn geht, weist ein großes, mit Reed gedecktes Hausdach darauf hin, das man hier etwas Besonderes erleben kann. Pfeil und Bogen bauen, kleine Buttermesser selber schnitzen oder im Herbst den geliebten Apfelsaft aus alten Apfelsorten selber pressen. Kollhorst bietet Naturerleben auf spannende und abwechslungsreiche Art.

 

naturkosmetik 1 

naturkosmetik 2

 

Wellness für Naturbewusste steht heute auf dem Programm. 8 Mädchen und ein Junge im Alter von 8 bis 13 Jahren haben sich bei Dr. Gela Krumbiegel-Schroeren eingefunden, um auszuprobieren, wie eine Karottencreme, ein Lippenpflegestift und Ringelblumencreme mit selber gesammelten Schätzen aus dem hauseigenen Kollhorst-Garten hergestellt werden können.

 

Die Biologin weiß aus Erfahrung, dass es nicht immer einfach ist, Jugendliche für Naturerleben zu begeistern. Gerade deshalb ist dieses Angebot auch für Klassen der weiterführenden Schulen eine tolle Möglichkeit, Biologie und Naturerleben mit ganz praktischen, alltagsnahen Dingen wie der eigenen Handcreme zu verknüpfen.

 

naturkosmetik 4

 


Denn die Herstellung von Naturkosmetik hat es in sich. Mit kleinen Dosen, Pipetten, winzigen Flaschen, Tiegeln und von den Kindern selbst gepflückten Blüten und Kräutern geht es ans Werk. Die übrigen Zutaten wie hochwertiges Jojobaöl, Panthenol, Sheabutter und das für die Konservierung der Pflegeprodukte so wichtige Vitamin E gibt es in der Apotheke oder in Online-Shops.

 

Zunächst werden durch Wärme den Blüten und Kräutern die Wirkstoffe entzogen: Extraktion nennt man das und mit diesen Extrakten werden dann die übrigen Substanzen vermischt. Aber Vorsicht! Genaues Abwiegen und Abmessen ist notwendig, damit am Ende ein schönes Pflegeprodukt herauskommt!

 

 naturkosmetik 3

 

 

9..10..11..12..werden die Tropfen gezählt, 9 Gramm Bienenwachs müssen für den Lippenpflegstift abgemessen und bei exakt gleicher Temperatur vermischt werden. Und dann wird gerührt, gerührt und gerührt, bis sich alles gleichmäßig miteinander vermischt hat.

 

Beim Einfüllen ist eine ruhige Hand gefragt: Die ölige Flüssigkeit wird in die kleinen Spender für den Lippenpflegestift gegossen und muss dann in den Kühlschrank, damit alles schön fest wird. 3 Monate sind solche kleinen Kunstwerke mindestens haltbar.

 

naturkosmetik 7

 

Am Ende dürfen alle Kinder die selbst gemachten Schätze mit nach Hause nehmen. Naturerleben einmal anders. Und duftet so was von herrlich.

 

Weitere Infos zu diesem und anderen Angeboten gibt es bei Kollhorst e.V. unter 0431 - 237 29 38

 

Bericht und Fotos: Verena Raza

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail