mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Gut für Kids

 Charity-Aktion „Gut für Kids" von Kieler Woche und HSH Nordbank geht ins fünfte Jahr – erstmals mit schwarzen Premium-Bändern

Sie sind Jahr für Jahr eines der beliebtesten Accesoires der Kieler Woche: Die Blauen Bänder der Aktion „Gut für Kids", mit denen die Trägerinnen und Träger Begeisterung für die Fest- und Segelwoche zeigen und gleichzeitig Gutes tun können.

Die Charity-Aktion wurde im Jahr 2011 von der Kieler Woche und der HSH Nordbank ins Leben gerufen und findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Sie unterstützt das Projekt „Kids in die Clubs mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen aus Kieler Familien die Teilnahme am Vereinssport zu ermöglichen. Die Spendengelder fließen in die Anschaffung von Sportbekleidung und Sportausstattung für Kieler Sportvereine.

 

 

 

head thumbsup kiwo 29844 

 

 

 

 

Seit dem Beginn der Aktion wurden durch den Verkauf der Unterstützer-Bänder insgesamt über 100.000 Euro für den guten Zweck gesammelt. Und auch in diesem Jahr können die Besucherinnen und Besucher wieder Farbe bekennen. Und das gleich in doppelter Hinsicht: Neben den bekannten Blauen Bändern zum Preis von einem Euro wird es während der Kieler Woche an rund 200 Verkaufsstellen zudem ein Premium-Unterstützer-Band in elegantem Schwarz zum Preis von zehn Euro geben.

Alle Unterstützerinnen und Unterstützer der Aktion „Gut für Kids" nehmen am Ende der Kieler Woche an einer Verlosung teil. Darum wurden in die Bänder fortlaufende Nummern gestanzt. Die Gewinnerin oder der Gewinner kann sich auf eine von der Stena Line zur Verfügung gestellte dreitägige Seereise von Kiel nach Göteborg und zurück freuen. Die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zur Aktion „Gut für Kids" stehen im Internet unter www.kieler-woche.de/gewinnspiel.

Die HSH Nordbank trägt seit zwölf Jahren auf dem Wasser und an Land zum Gelingen der Kieler Woche bei und ist damit der Premiumpartner mit der längsten Historie beim weltweit größten Segelevent.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail