mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Bericht: AWO Begegnungsfest

AWO miteinander – Grenzen überwinden

 

Zu einem Begegnungsfest am Samstag, den 18.07.2015 luden auf dem AWO Kinder- und Jugendbauernhof am Skandinaviendamm der AWO Ortsverein Kiel-West, der AWO Kinder- und Jugendbauernhof und das AWO Servicehaus Mettenhof alle Interessierten ein.  

In der der Geschichte der Mettenhofer AWO Einrichtungen war es das erste Fest dieser Art. Als ein Ziel formulierten die zwei AWO Einrichtungen und der AWO Ortsverband, dass vorhandene zwischenmenschliche Barrieren durch eine positive Atmosphäre und die direkte Begegnung gemeinsam überwunden werden sollten. Durch dieses Fest wollten die Organisatoren das bereits gute multikulturelle, barrierefreie und generationsübergreifende Miteinander weiter forcieren.

 

 

awo begegnungsfest 5 

 

Begegnungsfest auf dem AWO Kinder- und Jugendbauernhof 

 

 

 

 

 

awo begegnungsfest 1

 

Bei schönstem Sommerwetter machten sich viele Menschen auf, um auf dem Kinder- und Jugendbauernhof vorbeizuschauen. In der Tenne wurde selbstgebackener Kuchen verkauft, später gab es Würstchen vom Grill. Die Kinder konnten sich die Zeit bei einem Spielparcours oder an verschiedenen Spielstationen vertreiben, gemeinsam Schlüsselanhänger und Armbänder basteln oder eine Runde auf den Pferden drehen. Natürlich standen auch Streicheleinheiten bei den Bauernhoftieren ganz hoch im Kurs.

 

Aber auch die älteren Besucherinnen und Besucher kamen auf ihre Kosten. Man traf sich bei Kaffee und Kuchen im Pavillon, konnte sich bei Gemeinschaftsaktionen in Form von Bewegungs- und Geschicklichkeitsspielen messen oder gemeinsam mit dem Musiker Thomas Westphal Volks- und Schlagerlieder singen.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

awo begegnungsfest 3 

 

 

awo begegnungsfest 4 

 

Unterstützt wurde das Planungstrio Susanne Weber (AWO Servicehaus), Horst Reyer (AWO Ortsverein Kiel-West) und Jens Lankutis (AWO Kinder- und Jugendbauernhof) von der Landeshauptstadt Kiel, dem  Amt für Soziale Dienste, das im Rahmen des Inklusionsprojektes „Miteinander in Mettenhof“ einen finanziellen Zuschuss zu diesem Begegnungsfest gewährte.

 

Eine rundum gelungene Premiere und ein wirkliches buntes Fest der Begegnung zwischen den Generationen, Kulturen, Familien und Menschen im Stadtteil. Hier war wirklich für jeden und jede etwas dabei.

 

Text und Fotos: Heike Rudolph, Stadtteilbüro Mettenhof

Drucken E-Mail