mettenhof logo klein ws

Willkommen auf mettenhof.de - dem Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

... das Portal mettenhof.de für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.


Besuch der Karl-May-Festspiele

Besuch der Karl-May-Festspiele

Das Jugendbüro Mettenhof fuhr mit Unterstützung der Grundstücksverwaltung Thesaurus und der Wohnungsgenossenschaft Esbjergweg zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg.


Aus Mettenhof ins Tal des Todes


Mit 50 großen und kleinen Abenteurern ging es am frühen Abend des 23. Juni vorm Bürgerhaus in Mettenhof los. Gutes Wetter war bestellt und so stand einem aufregenden Abend am Kalkberg in Bad Segeberg nichts im Wege. Für einige der Teilnehmenden war es die erste Fahrt zu den Karl-May-Spielen und die Spannung war groß. Schon die Kulisse sorgte für Staunen und als die Geschichte um das Tal des Todes begann, kannte die Begeisterung keine Grenzen mehr.

 

 

 

 

 

 

Publikum 2015 


 Publikum im Kalkbergstadion

 

Alles fing mit der romantischen Hochzeit zwischen einer Indianerin und einem Weißen an, doch ein Überfall während der Zeremonie war der Beginn eines erbitterten Kampfes. Winnetou kämpfte an der Seite seiner Freunde, zeigte aber auch seinen Feinden gegenüber ein großes Herz. Aufgelockert wurde das Stück immer wieder durch komische Einlagen, zeremonielle Tänze und dem Flug des Greifvogels über die Köpfe der Zuschauer.
Zum Schluss gewann das Gute und mit einem wunderbaren Feuerwerk endete ein schöner Abend am Kalkberg. Gemeinsam ging es am späten Abend müde und zufrieden im Bus zurück nach Mettenhof.

 

Feuerwerk

Susanne Wendt, Jugendbüro Mettenhof

 

 

 

 Gruppe Karl May 2015

Besuchergruppe aus Kiel - Mettenhof

  Kampf

 

 

Drucken E-Mail