mettenhof header Akkerb links ohne Frühling1

Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Aktuelle Corona-Lage:

kielsailingcity

  Inzidenz in Kiel gestiegen – OB Kämpfer ruft Kieler*innen erneut auf, sich impfen zu lassen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Kiel liegt heute (6. Dezember 2021) bei 161,8 und ist damit im Vergleich zur Vorwoche gestiegen (Der Wert vom vergangenen Montag, 29. November, betrug 129). Die bundesweite Inzidenz liegt heute bei 441,9 und die Inzidenz in Schleswig-Holstein bei 143,7. Im Bund und im Land sind die Inzidenzen im Vergleich zur Vorwoche gesunken.

Die Zahl der seit dem 10. März 2020 infizierten Personen ist auf 9362 gestiegen. 8601 Kieler*innen sind bereits wieder genesen. Zurzeit sind 637 Patient*innen infiziert. Es handelt sich dabei um ein diffuses Infektionsgeschehen in allen Altersgruppen (hier gut erkennbar: https://www.uni-kiel.de/infmed/ifsg/data/COVID-19/bericht.pdf). Im Krankenhaus werden derzeit neun Patient*innen intensivmedizinisch behandelt, sechs davon werden invasiv beatmet.

124 Kieler*innen mit einer COVID-19-Erkrankung sind seit März 2020 verstorben. Zwei neue Todesfälle gab es dabei in der vergangenen Woche zu beklagen, es handelt sich um einen 80-jährigen Mann und einen 77‑jährigen Mann. Beide waren geimpft.

Oberbürgermeister Ulf Kämpfer ruft die Kieler*innen erneut auf, sich impfen zu lassen: „Vor einem Jahr standen wir kurz vor einem Lockdown und wir alle waren uns ganz sicher: Ein Jahr später ist bestimmt alles vorbei. Doch so ist es leider nicht gekommen. Dabei haben wir heute etwas, das letztes Jahr noch nicht da war: Wir haben sichere, wirksame und verfügbare Impfstoffe. Ich wünsche mir so sehr, dass diejenigen, die noch Zweifel haben, sich jetzt impfen lassen – damit wir nächstes Jahr wirklich sagen können: Wir haben die Pandemie im Griff."

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner

Redaktion dieser Meldung: Kerstin Graupner,

Telefon (0431) 901-1007;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram 

Adventskalender 2021
Die Adventszeit beginnt wieder

Ähnliche Beiträge