Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Aktuelle Corona-Lage:

kielsailingcity

Rund 20 Prozent aller Kieler*innen haben sich seit Beginn der Pandemie mit COVID-19 infiziert

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Kiel liegt heute (11. April 2022) bei 1198,3 und ist damit im Vergleich zur Vorwoche deutlich gesunken (der Wert vom vergangenen Montag, 4. April, betrug 2130,2). Die bundesweite Inzidenz liegt aktuell bei 1080,0 und die Inzidenz in Schleswig-Holstein bei 1110,5. Im Bund sowie im Land sind die Inzidenzen im Vergleich zur Vorwoche ebenfalls gesunken.

Die Zahl der seit dem 10. März 2020 infizierten Personen ist auf 49.795 gestiegen. Damit haben sich insgesamt rund 20 Prozent der Kieler Bevölkerung infiziert. Zurzeit sind 313 Patient*innen infiziert, wobei gestern keine Zahlen gemeldet wurden und nur der Stand von Sonntagmorgen bekannt ist. Im Krankenhaus werden derzeit vier Patient*innen intensivmedizinisch behandelt, davon wird eine*r invasiv beatmet.

198 Kieler*innen mit einer COVID-19-Erkrankung sind seit März 2020 verstorben.

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner
Redaktion dieser Meldung: Kerstin Graupner,
Telefon (0431) 901-1007;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram

Weniger Abfall zu Hause: Start der Zero-Waste-Haus...
#UkraineKiel: Erstes Online-Gespräch „In Kiel ange...

Ähnliche Beiträge