Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Kulturtage 2022

metttenhof.de_mittel



Bericht zum

"Tatort Tiefgarage" 

Unverhofft kommt oft….

so auch in den kurzen Kriminalgeschichten, die der MAfK letzten Montag (24.10.) in der palette 6 zum Besten gab. 

So kam es zu schwerwiegenden „Missverständnissen", die leider tödlich endeten – Opfer waren zu beklagen: auf einem Ferienhof auf Fehmarn z.B., wo der Ehemann eine tolle Frau namens Sally im Internet kennen gelernt hat, was ihn, der sich im Netz Harry nennt, dazu veranlasste, die Bremsleitungen am Wagen seiner Frau zu manipulieren. Er konnte ja nicht ahnen, dass auch seine Frau im Internet einen tollen anderen Mann kennen gelernt hatte – der sich Harry nannte und ein Traumtyp sein musste.

Was sie – die sich im Internet Sally nannte -dazu brachte, das Züricher Geschnetzelte mit Pilzen zuzubereiten, die ihren Mann nach drei Tagen töten würden…

Das Morden im Norden ging dann weiter, selbst Sylt entpuppte sich als Tatort. 

Und sehr unterhaltsam war auch zu hören, was passieren kann, wenn man die eigene Trauerfeier schon mal selbst durchspielen möchte. 

Obwohl es vor der Lesung eine heiße Kürbissuppe aus der paletten-Küche gab, blieb der eine oder andere kalte Schauer, der den Zuhörenden über den Rücken lief, nicht aus. 

Herzlichen Dank dem MAfK für den schönen Abend!

PS: Das Rezept für die leckere Kürbissuppe finden Sie demnächst unter der Rubrik „Kreatives" 

Text und Foto: B. Lorenz-Dubiela

Heinz Pries, Alfred Gertz, Willi Ploen und Ulrike Lindner vom MAfK hatten wieder tolle Krimis im Gepäck
Klimaschutzstadt Kiel erhält erneut European Energ...
Kulturtage 2022

Ähnliche Beiträge