• Start
  • Sport, Freizeit & Erholung


Freizeit und Erholung

Jugendtheater Mettenhof überzeugte durch großartige Darbietung

 

Woran glaubst Du? – Jugendtheater Mettenhof überzeugte durch großartige Darbietung

 

 

00 das Thema der Vorstellung 

 

Endlich war es wieder soweit. Das Jugendtheater Mettenhof lud die Bürgerinnen und Bürger unseres Stadtteils zu einer gekonnten Theateraufführung ein und zu beiden Veranstaltungen waren viele Besucher gekommen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

…die hohe Kunst des Klöppelns

Verdrehen – Verkreuzen – Verknüpfen – Verschlingen

…die hohe Kunst des Klöppelns

Vor einigen Tagen durfte ich den Frauen des Klöppelkurses, die sich immer freitags im Göte – Punkt, Hedinweg 18, treffen, über die Schulter schauen. So z.B. Frau Rose Baltes, die bereits seit  1989 mit dieser besonderen Handarbeitstechnik vertraut ist. Schwer beeindruckt sehe ich auf ihrem Klöppelkissen die Mustervorlage, die unzähligen Stecknadeln und 112 Klöppel, mit denen das Garn um die Nadeln herum verdreht, verkreuzt, verknüpft und verschlungen wird.

IMG 0264

Das erfordert echte Konzentration und auch Geduld! Wenn Frau Baltes dann berichtet, dass sie außerdem noch Söckchen für die Frühchen – Station strickt und Wolldecken für Rumänien, gerne auch näht, wird ganz deutlich, wie sehr ihr Herz für die Handarbeit schlägt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Das Fahrrad

Mo09Okt 

Das Fahrrad

  

Oder auch liebevoll von dem einen oder anderen Drahtesel genannt! Gefahren, beladen, quietschend, gepflegt und – naja, vielleicht auch rostend.

477959 original R K by Klaus Zschernitz pixelio.de

Nun kommt die Jahreszeit, in der es früh dunkel wird und spät hell. Umso wichtiger ist jetzt die Wartung. Ja, die sollte man zu jedem Herbst und auch im Frühjahr durchführen. Denn Laub auf den Straßen, Feuchtigkeit, Nebel und die angesprochenen Tageszeiten erfordern viel von unserem Fahrrad.

Weiterlesen

Drucken E-Mail