Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

Bericht zur 567. Ortsbeiratssitzung am 11.05.2022

metttenhof.de_mittel


Neues aus dem Ortsbeirat

Zur 567. Sitzung des Mettenhofer Ortsbeirat brachte Frau Fröhlich vom Stadtteilbüro sehr erfreuliche Nachrichten mit: die LaVida Stiftung aus Kiel fördert vier tolle Projekte im Stadtteil mit 27.000 € über drei Jahre. Die Projektträger waren natürlich vor Ort, um ihre Projekte vorzustellen:
So freut sich Jens Lankuttis vom AWO Kinder- und Jugendbauernhof, dass von dem Geld ein Roundpen errichtet werden kann – ein abgetrennter Außenraum-, um mit dem Pferd in Dialog zu kommen, schwerpunktmäßig geht es um die Wahrnehmung der eigenen Wirksamkeit, d.h. was bewirkt mein Tun oder Nichttun beim Pferd/Pony.
Weiterhin kann in 2023 das „Grünholzmobil" mit Michael Heuberger aus Bayern finanziert werden, hier lernen Kinder schnitzen und den Umgang mit den erforderlichen Werkzeugen.
Für 2024 ist dann – vorausgesetzt es gibt noch weitere Förderungen – der Bau einer Drehscheibe geplant, die von den Kindern auf dem Hofgelände schon länger auf der Wunschliste steht.

Zweiter Projektträger ist das Familienzentrum „Bunte Welt" aus dem Bergenring, vertreten durch Gina Peza. Hier wird ein „Spielmobil" angeschafft: Spielgeräte, die auf verschiedenen Plätzen im Stadtteil von den Kindern genutzt und bespielt werden können, so würde sich z.B. der Kurt – Schumacher Platz anbieten.

Auch das Jugendbüro Mettenhof erhält eine Förderung der Stiftung, berichtet Marcel Hansen: im eigenen Tonstudio soll wieder ein Hörspiel produziert werden, die letzte Produktion mit dem Titel „Die verschwundene Insel" konnte ja während des Literaturfrühlings dem Publikum präsentiert werden.

Frau Budell von der Ganztags – Betreuung im Grundschulbereich der Max-Tau Schule freut sich über insgesamt 9000,- € im Lauf der drei Jahre, die für Konstruktionsspielzeug (Lego) eingesetzt werden soll. Die Erfahrung zeigt, dass z.B. Sprachentwicklung und –förderung mit derartigen „Baumaßnahmen" sehr gut gelingt.

Bekannt gegeben werden verschiedene Termine, so findet am 11.6. der 16. Vonovia – Hochhauslauf statt,
weiterhin können wir uns auf die Opernübertragung am Heidenberger Teich am 19.August freuen.

Wie immer gibt es natürlich „Hausaufgaben" für den Ortsbeirat: die Beleuchtung am Parkhaus Helsinkistraße ist zwar etwas abgeblendet, trotzdem immer noch enorm hell.
Die Bedeutung der Sandhaufen am Astrid-Lindgren-Weg wird geklärt
und in Sachen Nachverdichtung gibt es demnächst neue Informationen für die Ortsbeiräte.
Auch für die Planung möglicher Trassen einer Stadtbahn werden die Ortsbeiräte eingebunden.

Für die Zukunft soll es auch wieder eine Jugend – Ortsbeiratssitzung geben.

Für mehr Informationen zu den Ortsbeiräten, d.h. zur praktischen Politik vor Ihrer Haustür nutzen Sie gerne folgenden Link:

https://www.kiel.de/de/politik_verwaltung/ortsbeiraete.php

Und für alle anderen interessanten Termine, Veranstaltungen und Erfreulichkeiten besuchen Sie gerne weiterhin www.mettenhof.de

Bärbel Lorenz – Dubiela für die Redaktion 

„Zukunft der Großwohnsiedlungen“
Elternabend zur Berufsorientierung in der Jugendbe...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mettenhof.de/