Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

„Gemeinsam Kiel gestalten“:

kielsailingcity

 Weit mehr als 400.000 Euro für Stadtteilprojekte

Die Kieler*innen haben viele Ideen, wie sie die Lebensqualität in ihren Stadtteilen verbessern können. Um die Umsetzung dieser Ideen zu unterstützen, stellt die Landeshauptstadt Kiel mit dem Fonds „Gemeinsam Kiel gestalten" seit 2016 einmal jährlich Fördergelder bereit. Gefördert werden Projekte, die eine nachhaltige Aufwertung des Stadtteils, eine Stärkung der nachbarschaftlichen Zusammenarbeit und ein sicheres Zusammenleben zum Ziel haben.

Für das Jahr 2022 stellt der Fonds 300.000 Euro und die im Jahr 2021 nicht ausgeschöpften Mittel in Höhe von 41.028,63 Euro bereit.

Zusätzlich stehen in dieser Förderrunde einmalig 100.000 Euro zur Förderung von ökologischen, sozialen oder sportlichen Projekten und Maßnahmen in den Ortsbeiratsbezirken Mitte und Schreventeich/Hasseldieksdamm zur Verfügung. Bei diesem Geld handelt es sich um eine Spende der KGG GmbH & Co. KG (Möbel Höffner), die den beiden Ortsbeiratsbezirken ungefähr hälftig zugeordnet werden soll.

Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche Kieler Initiativen und Vereine mit innovativen und kreativen Projekten um eine Förderung beworben. Die Konzepte wurden zunächst von den Antragstellenden in den zuständigen Ortsbeiräten vorgestellt. Projekte, die dort eine Empfehlung erhalten haben, wurden einer Jury vorgelegt. Die Vorsitzenden der Ortsbeiräte Mitte und Schreventeich/Hasseldieksdamm haben in der Jurysitzung bei der Auswahl der Projekte, die über die Spendenmittel gefördert werden sollen, mitgewirkt.

Der Innen- und Umweltausschuss stimmte der Juryauswahl nun zu.

Insgesamt werden in diesem Jahr 37 Projekte mit insgesamt 439.130,59 Euro unterstützt. Viele der Ideen haben einen sozialen, ökologischen oder kulturellen Schwerpunkt und binden die Bürger*innen in die Realisierung ein.

Folgende Projekte werden über die 100.000 Euro Spendenmittel der KGG GmbH & Co. KG (Möbel Höffner) gefördert:

Ortsbeiratsbezirk Mitte:

„Straßenfest: Grau+eng wird Grün+entspannt" von People for Future Kiel

„Herzstück" der jemenitischen Gemeinschaft in Schleswig-Holstein e.V.

„Soziale Stadtführung Kiel Mitte" der Kieler Anker gGmbH

„Peer-Suchtberatung/Junge Menschen mit Doppeldiagnosen" vom Kieler Fenster e.V.

„Das CLARO räumt auf" vom ODYSSEE e.V.

Ortsbeiratsbezirk Schreventeich/Hasseldieksdamm:

„Ergänzung und Erneuerung zweier Naturerlebnispunkte" vom Kollhorst e.V.

„CoWorking-Space für Jugendliche" vom Verein für Kinder- und Jugendarbeit in der Apostelkirchengemeinde Kiel e.V.

Folgende Projekte werden über die 341.028,63 Euro gefördert, die für alle Ortsbeiratsbezirke zur Verfügung standen:

„Calisthenics-Anlage" vom TSV Schilksee von 1947 e.V.

„10. Mini Kids Cup" vom AWO Familienzentrum Friedrichsort

„Ehrenamt und Integration an der Wachstation Falckenstein" vom DRK Kreisverband Kiel e.V.

„Elektroschrott – aus alt mach wunderschön!" vom Lisungi e.V.

„Beachvolleyball-/handballanlage in Suchsdorf" vom Suchsdorfer SV e.V.

„Handysprechstunde" vom WIK AKTIV e.V.

„Lighthouse Swim Open Water Kiel" vom The Bay Areas e.V.

„Neueröffnung Leihladen Kiel" von der Initiative Leihladen Kiel

„Ausstattung des Topfhauses mit Mobiliar" von der Topfhaus-Stiftung

„Brunswik swingt" vom Kieler Swing und Tanz Kultur e.V.

„Regenbogenfisch, komm hilf mir! – Das Mini-Musical in der KiTA" von der Stiftung Jovita, Projekt musiculum

„Bücher Projekt Hasseldieksdamm" vom Runden Tisch Hasseldieksdamm

„Mettenhof-Cup der Kindertagesstätten" vom AWO Familienzentrum Sibeliusweg

„Zero Waste Verbraucherbildung" vom Zero Waste Kiel e.V.

„Beleuchtung des Breuste-Denkmals/Ratsdienergarten" von der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte e.V.

„Dauerhafte Sicherung der Nutzung der MS Stadt Kiel" vom Förderverein MS „Stadt Kiel" e.V.

„Meeresschutz-Tage" von der Initiative Wunderwelt Ostsee

„Quart(i)erMan" vom Christlichen Verein zur Förderung sozialer Initiativen in Kiel e.V.

„Bürgerwerkstatt im Klimaforum Kiel" vom Klimaforum Kiel

„Historischer Wegweiser durch Hassee" vom Geschichtskreis „Rund um den Russee" e.V.

„Musik- und Kulturzentrum Hassee" vom Musico Kiel e.V.

„Stadtteilfest 800 Jahre Hassee" vom Lebendiges Hassee e.V.

„Sparten gleichzeitige Nutzung des Vereinsheimes ermöglichen" von der Rönner Beliebung von 1773 e.V.

„Modernisierung und Sanierung Vereinsheim" vom SC Fortuna Wellsee e.V.

„Bühnenbeleuchtung für Kulturveranstaltungen" vom Kultur vor Ort Kroog e.V.

„Bienenschaugarten mit angeschlossener Imkerei" vom Ortsbeirat Elmschenhagen-Kroog

„Gaarten für alle" vom Allerland e.V.

„Begegnungsfläche mit Format: die FLOATING DECKs" vom Verein der Wirtschaft für das Maritime Technologie- und Transferzentrum e.V.

„Wir bringen die Stadtteile zum Laufen" vom Lauftreffverein Kiel-Ost e.V.

„Unterstützung bei der Ersatzbeschaffung eines Fahrzeuges" vom DLRG Kiel e.V.

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat;

Pressesprecherin Kerstin Graupner
Redaktion dieser Meldung: Arne Ivers,
Telefon (0431) 901-2513;
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pressemeldungen der Stadt stehen online unter www.kiel.de/presse
Die Landeshauptstadt Kiel bei Facebook / Twitter / Instagram

Nächste Bauphase an der Hochstraße Barkauer Kreuz
Rasanter Rennspaß bei der Kieler Woche

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mettenhof.de/