Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Schriftgröße: +

Neues aus dem Ortsbeirat Mettenhof

metttenhof.de_mittel



Bericht zur 570. Ortsbeiratssitzung

am 09. November 2022 

Bericht zur 570. Sitzung des Ortsbeirates Mettenhof

Wer regelmäßig die Freizeit- und Sportflächen am Heidenberger Teich nutzt, weiß um das Problem einer fehlenden öffentlichen Toilette.
Im Rahmen der Förderung für die „Soziale Stadt" sollte am Heidenberger Teich eine Fläche entstehen, die von Alt und Jung für Sport, Spiel und Begegnung genutzt werden kann, das ist auch gelungen. Erst in diesem Jahr konnte der Ortsbeirat aus den Mitteln „Gemeinsam Kiel gestalten" zwei hochwertige Sitzgarnituren aufstellen lassen.
Es stehen Outdoor-Sportgeräte zur Verfügung, die besonders auch Senioren ansprechen sollen, ein Glut – Container wurde aufgestellt, damit die zahlreichen Familien/Gruppen, die dort grillen, die heiße Asche gefahrlos entsorgen können.
Aber so ganz zu Ende gedacht ist die Sache nicht – es fehlt eine Toilette.
Nun hat die SPD einen Antrag an die Verwaltung gestellt, mit dem Ziel, diese Lücke zu schließen.
Ausdrücklich unterstützt auch der Vertreter des Seniorenbeirates diesen Antrag, ein Vertreter des MAfK weist zudem darauf hin, dass ganz besonders während der Pandemie Außenflächen eine enorme Bedeutung erfahren haben.
Erweitert um dieses Argument wird der Antrag im Gremium einstimmig angenommen. Wir dürfen gespannt sein, in welcher Weise die Stadtverwaltung hier in der Lage ist, zu helfen.

Passend zu dem schon erwähnten neuen Sitzmobiliar wurde die neue „Imagekarte" vorgestellt, ein weiteres Motiv, das an vielen Stellen kostenlos mitgenommen werden kann.

Der Ortsbeirat nimmt aus den Reihen der Gäste und des Gremiums u.a. folgende „Hausaufgaben" mit: so ist z.B. der Fahrradweg zwischen dem Faluner Weg und der Claus-Sinjen Straße durch enorme Wurzelbildung in einem sehr schlechten Zustand, das Auffüllen der Risse und Verwerfungen mit flüssigem Asphalt hat die Sache nur „verschlimmbessert".
Auch der kleine Weg von der Claus- Sinjen Straße zum „Forsthaus Wittland" lädt ein, sich direkt ein Bein zu brechen.
Schon länger steht die Frage im Raum, ob die Verkehrsinsel bei famila versetzt werden kann.

Ungeklärt ist der Zeitplan zur Wiederherstellung bzw. zur Wiedereröffnung der Förde-Sparkasse, und auch zum Glasfaseranschluss im Bürgerhaus hat der OBR noch keine Antwort erhalten.

Der Ortsbeirat beendet die 570. Sitzung mit einem „wir danken herzlich" - Blumenstrauß zur Verabschiedung von Frau Jennifer Ruske, die für die Kieler Nachrichten viele Jahre auch aus dem Ortsbeirat Mettenhof berichtet hat – nachdem schon zu Beginn des Abends ihre Nachfolgerin, Frau Katja Schweckendiek, herzlich begrüßt wurde.

Wie immer lesen Sie alles zu den Themen und der Arbeit des Ortsbeirates unter www.ortsbeirat.de.
Dort finden sie Termine, Inhalte und Protokolle. 

Zu den regelmäßigen Sitzungen sind immer alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen und herzlich willkommen.

Die letzte Sitzung in diesem Jahr findet statt am Mittwoch, 14. Dezember um 19.30 Uhr.

Für die Redaktion: Bärbel Lorenz-Dubiela 

Gib deinen Text hier ein ...

Kieler Weihnachtsmärkte verzaubern die Stadt
Neuer Fahrradstadtplan ist wasserfest

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mettenhof.de/