Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Was koche ich heute?

metttenhof.de_mittel
Linsensuppe Foto: B .Lorenz-Dubiela
Weiterlesen
Markiert in:

Bunt und lustig

Logo-AWO-Kindertagespflege
Salatschleuder - Bild Aus Papier einen Kreis in Größe der Salatschleuder ausschneiden und den Boden der Schleuder damit auslegen. Mit dem Pinsel Fingerfarbe aufs Papier tropfen oder mit dem Pinselstiel auf den Rand der Salatschleuder klopfen. Den Deckel drauf machen und kurbeln. Dann den Deckel wieder aufmachen, das Papier vorsichtig heraus nehmen ...
Foto/Text: R. Tyldal

Weiterlesen
Markiert in:

Frühlingsgrüße

metttenhof.de_mittel

Etwas Farbe in den eigenen 4 Wänden oder auch ein Willkommensgruß im Treppenhaus,

manchmal reicht schon eine Kleinigkeit. Schneiden Sie aus buntem Karton die Blüte aus

und befestigen Sie Schleifenband als "Stängel"....viel Spaß!

Foto/Text: Bärbel Lorenz - Dubiela

Weiterlesen
Markiert in:

Zum Valentinstag

metttenhof.de_mittel

Rechtzeitig zum Valentinstag am 14. Februar haben wir ein kleines DIY für Sie vorbereitet,

Sie benötigen nur bunten Tonkarton, Schere und Bindfaden, schon kann es losgehen mit den

Valentinsherzen...

Weiterlesen
Markiert in:

Kleine Künstler

Logo-AWO-Kindertagespflege
Murmelbild Ein Blatt Papier in einen Karton (z.B. Deckel vom Schuhkarton) legen. Mit Fingerfarbe Kleckse auf dem Papier verteilen. Nun eine oder mehrere Murmeln in den Karton geben: Los geht's Die Kinder nehmen den Deckel in beide Hände und kippen ihn vorsichtig in verschiedene Richtungen. Die Murmeln rollen nun über das Papier und hinterlassen far...
Weiterlesen

Lecker ins Wochenende

metttenhof.de_mittel

Kein Kuchen ist ja auch keine Lösung

Weiterlesen

Kreative Kinderzeit

Logo-AWO-Kindertagespflege

Folienbild

Kleckse aus Fingerfarbe auf ein Stück Tonkarton geben. Frischhaltefolie

darüber geben und enden umschlagen. Die Kinder können nun mit dem

Finger oder der flachen Hand über die Farbe streichen. Es entstehen

zauberhafte Bilder. Wenn sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, wird die Folie

vorsichtig abgezogen. Bild trocknen lassen.

Weiterlesen
Markiert in:

Spielidee

metttenhof.de_mittel

 Für Kinder ab 4 Jahren: Legen Sie einige Gegenstände auf den Boden, die das Kind zunächst benennt.

 Dann alles mit einem Tuch abdecken, das Kind soll nun sagen, welche Gegenstände es sich merken konnte. Spannend wird es, wenn nun das Kind die Augen schließt und Sie einen Gegenstand wegnehmen. Das Kind öffnet seine Augen wieder und soll nun erkennen, welches Teil "verschwunden" ist. Sie können für dieses Spiel Alltagsgegenstände verwenden oder auch die Obst und Gemüse - Variante verwenden - also Apfel, Birne, Tomate, Zitrone, Kiwi, Paprika... oder auch Spielfiguren.

Fotos: Bärbel Lorenz-Dubiela

Markiert in:

Und noch 'ne Idee

Logo-AWO-Kindertagespflege
Zuordnungsspiel Die Umrisse einfacher Gegenstände auf ein Blatt Papier zeichnen. Das Papier bei Bedarf laminieren oder in eine Klarsichthülle stecken. Die Kinder können die Gegenstände nun zuordnen.
Foto:R.Tyldal

Markiert in:

Tschüss Langeweile

Logo-AWO-Kindertagespflege
Malen in Grieß Grieß regt nicht nur die Sinne an, man kann auch im Grieß malen. Mit ihren Fingern ziehen die Kinder erste Muster im Grieß. Auch mit Alltagsgegenständen wie Kämmen, Stöcken oder Spielzeugautos können individuelle Spuren erzeugt werden. Statt Grieß kann man auch Sand oder Zucker nehmen. Kleine Karten mit Kreis oder Quadrat oder andere...
Weiterlesen
Markiert in:

Zeit mit Kindern

Logo-AWO-Kindertagespflege
Zaubersand Mehl und Babyöl im Verhältnis 8:1 mischen: acht Tassen Mehl auf eine Tasse Öl. Durchkneten, bei Bedarf noch etwas Mehl oder Öl dazu geben – und schon kann der Spaß beginnen! Der Zaubersand fühlt sich anders an und riecht auch anders als richtiger Sand, lässt sich aber besser formen. Damit sich der Sand nicht überall im Zimmer verteilt em...
Weiterlesen
Markiert in:

Gegen die Langeweile

Logo-AWO-Kindertagespflege
Geschicklichkeitsspiel Teil einer Toffeefee- Verpackung, Pralinenschachtel oder den Deckel eines Schuhkartons mit Strohhalmstücken bekleben. Die Strohhalme so aufkleben, das ein einfacher Irrgarten entsteht. Kleinere Verpackungsteile können die Kinder besser handhaben.
Markiert in:

Wie viele Lebensmittel landen in der Tonne?

metttenhof.de_mittel
Bericht vom Ortsbeirat im Dezember Wie sieht es tatsächlich aus mit der Lebensmittelverschwendung? Mit dieser Frage will sich ein Forschungsprojekt der Kieler Uni unter Leitung von Prof. Dr. Ulrich Jürgens im nächsten Jahr befassen und der Forschungsleiter selbst stellte dieses Projekt dem Ortsbeirat auf der letzten Sitzung des Gremiums in diesem J...
Weiterlesen
Markiert in:

Maskenpflicht auf dem Kurt-Schumacher Platz

kielsailingcity
Aktuelle Informationen zur Corona-Situation: Nach wie vor hohe Dynamik bei den Neuinfektionen – Kiel ergreift weitere Maßnahmen zur Eindämmung Die Zahl der Neuinfektionen steigt in Kiel weiter an. Im Vergleich zum Vortag gibt es 46 Neuinfektionen. Das Gesundheitsamt verzeichnet dabei ein zunehmendes Infektionsgeschehen in der gesamten Bevölkerung o...
Weiterlesen
Markiert in:

Corona - Telefon

HDF
Corona-Telefon im Haus der Familie Wohl die meisten Familien wünschen sich wieder Normalität. Aber noch ist es nicht so weit. Sie sind in Sorge, haben Angst oder fühlen sich überfordert? Wir im Haus der Familie sind für Sie da. Sie müssen nicht allein durch diese wilde Zeit. Gemeinsam sind wir stark! Wer kann uns anrufen? Alle, die sich von der Cor...
Weiterlesen
Markiert in:

Wir haben da mal was vorbereitet

metttenhof.de_mittel
In diesem Jahr haben wir uns etwas Schönes überlegt: den  „Mettenhofer Adventskalender der guten Gedanken" Vom 1. – 24. Dezember lesen Sie hier jeden Tag einen Spruch bzw. ein Zitat, der Sie durch die Adventszeit begleitet.                    &n...
©BLD

Weiterlesen
Markiert in:

Gewalt kommt nicht in die Tüte

kielsailingcity
 Gewalt an Frauen kommt auch dieses Jahr nicht in die Tüte Pressemitteilung des Referats für Gleichstellung 18. November 2020/kl Gewalt an Frauen kommt auch dieses Jahr nicht in die Tüte Mit einer Tüte Brötchen auf die Hilfsangebote für von Gewalt betroffene Frauen aufmerksam machen und Frauen zum Handeln ermutigen: Das war auch dieses Jahr wi...
Weiterlesen
Markiert in:

Tatort Tiefgarage

b2ap3_small_Kulturtage
Am 27.10.2020 konnte der Mettenhofer Arbeitskreis für Kriminalitätsverhütung (MAfK) mit einer Lesung wieder mal den Krimifans eine Freude machen. Ulrike Lindner und Willi Ploen als Vertreter des Arbeitskreises hatten kurze kriminelle Geschichten mitgebracht und wurden diesmal von Bärbel Lorenz – Dubiela lesenderweise unterstützt, da nicht alle Mitg...
Willi Ploen

Weiterlesen
Markiert in:

Kreatives Schreiben - die Schreibwerkstatt lud ein

b2ap3_small_Kulturtage
ins Bürgerhaus Mettenhof, ptr. Saal, Vaasastr. 43 a Der Förderverein für zeitgenössische Literatur NordBuch e.V. lud anlässlich der 14. Mettenhofer Kulturtage in die Mettenhofer Schreibwerkstatt ins Bürgerhaus ein. Am 31. 10. 20 in der Zeit von 10 – 13 Uhr trafen sich Literaturinteressierte die Freude am Schreiben haben, um sich inspirieren zu lass...
Weiterlesen
Markiert in:

Ein fröhlicher Abschied - Pastorin Gudrun Bölting tritt in den Ruhestand

Kirche_Mettenhof
Weiterlesen
Markiert in: