Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Neue Imagekarten für den Stadtteil

but01
Seit über 10 Jahren entwickelt eine Arbeitsgruppe jedes Jahr neue Ideen für Postkartenmotive, die kielweit verteilt werden.
Dabei werden oftmals bestehende Vorurteile mit einem Augenzwinkern entkräftet. Bis heute sind so bereits weitaus mehr als 50 Postkartenmotive entstanden.
Da einige Mettenhofer*innen die Stadtteilkarten noch gar nicht kennen, haben wir uns vorgenommen in regelmäßigen Abständen immer mal wieder eine Karte
und die Geschichte dahinter kurz vorzustellen. Beginnen werden wir mit den „neueren" Motiven.

Eine kleine wechselnde Auswahl an Karten liegt für Sie zur kostenlosen Mitnahme an folgenden Orten im Stadtteil bereit:

- AWO Servicehaus, Vaasastraße 2a
- Bürgerhaus Mettenhof, Vaasastraße 43a
- famila, Kurt-Schumacher-Platz 4
- Hof Akkerboom, Stockholmstraße 159
- Jugendbüro, Stockholstraße 1
- Jütlandring Apotheke, Jütlandring 24
- kaufland, Skandinaviendamm 299
- Palette 6, Nachbarschaftszentrum der Vonovia, Bergenring 2
- Paritätische Sozialdienste/ Bildungszentrum Kiel, Faluner Weg 34
- Sozialzentrum, Skandinaviendamm, 299
- Stadtteilbücherei, Sibeliusweg 2a
- st@rtbüro, Kurt-Schumacher-Platz 7
- TuS H/M, Vaasastraße 45

Es gibt wieder neue Imagekarten und zwar gleich 3 neue Motive.
Hier stellen wir Ihnen eine von den Dreien vor.

Advent, Advent ein Lichtlein brennt!

In Mettenhof wird Gemeinschaft groß geschrieben und so wundert es nicht, dass die Menschen auch oder gerade in der Adventszeit gerne zusammenkommen.
Diese neue Imagekarte bewirbt den Lebendigen Adventskalender in Mettenhof. Hier öffnen unterschiedliche Einrichtungen und Privatleute des Stadtteils ihr Fenster,
ihre Tür, ihren Carport, um gemeinsam die Vorweihnachtszeit zu begehen.
Organisiert wird der Lebendige Adventskalender von unterschiedlichen Stadtteilakteur*innen und Privatleuten.

Hier auf mettenhof.de erfahren Sie die Termine und Orte rechtzeitig!

Auf eine besinnliche und gemeinsame Vorweihnachtszeit! 

KIRCHENGEMEINDEBRIEF
Der METTENHOFFONDS geht in die zehnte Runde

Ähnliche Beiträge