Willkommen auf mettenhof.de

Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil.

Schriftgröße: +

Neues aus dem Ortsbeirat Mettenhof



Bericht zur 578 . Ortsbeiratssitzung

am 8. November 2023 

Neues aus dem Ortsbeirat vom 8.11.2023

Neuer Schiedsmann stellt sich zur Wahl

Für Mettenhof und den Ortsbeiratsbezirk Hasseldieksdamm steht die Wahl einer neuen Schiedsperson an – für dieses Ehrenamt hat sich nun ein Kandidat dem Mettenhofer Ortsbeirat vorgestellt. Zunächst erfuhren die Zuhörenden und das Gremium von Frau Birgit Kloppenburg vom Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen, Bezirksvereinigung Kiel, nähere Einzelheiten über die Bedeutung des Schiedsamtes und die Aufgaben, Verpflichtungen und Möglichkeiten der Schiedsleute. Dann hatte der Kandidat Herr Hardy Bickel Zeit, sich und seine Beweggründe, sich für das Amt zu bewerben, vorzustellen. Der Ortsbeirat wählte in offener Wahl daraufhin einstimmig. Nun muss dieselbe Prozedur noch vor dem Ortsbeirat Hasseldieksdamm erfolgen. Wenn die Amtseinführung stattgefunden hat, wird sich die Redaktion in einem gesonderten Artikel der Vorstellung des neuen Schiedsmannes widmen.

In der Folge befasste sich der Beirat u.a. mit der Verwendung von Mitteln zur Öffentlichkeitsarbeit, das Geld für dieses Jahr (200, -- €) ist zwar schon verbraucht, es wurde aber eine Lösung gefunden, um die Dezember-Sitzung in gewohnt vorweihnachtlicher Atmosphäre – also bei Kinderpunsch und Gebäck – zu gestalten. Ein neuer Flyer soll ebenfalls entstehen.

An der Dezember-Sitzung wird dann auch Herr Stier von der Stadt Kiel teilnehmen, der über die Ergebnisse der Klimaschutz-Werkstatt, die am 5.11. im Bürgerhaus stattgefunden hat, berichten wird. Besonders erwähnt sei an dieser Stelle nochmal die Möglichkeit, bei der Stadt einen Zuschuss zu beantragen, wenn ein altes gegen ein neues Kühlgerät ausgetaucht wird. Auch die Diakonie Altholstein gewährt unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss sowie eine individuelle Vor-Ort-Beratung zum Strom sparen. Unter folgendem Link können Sie sich über kiel als Klimaschutz-Stadt informieren: https://www.kiel.de/de/umwelt_verkehr/klimaschutz/index.php

Die unerfreulichen Vorfälle auf dem famila Parkplatz am Reformationstag werden nochmal thematisiert, der Ortsbeirat bittet den Kommunalen Ordnungsdienst um eine Einschätzung.

Der Ortsbeirat einigt sich darauf, die persönlichen Besuche anlässlich höherer Jubiläen (z.B. Gnadenhochzeit, 100 Geburtstag usw.) wieder aufleben zu lassen.

Frau Fröhlich vom Stadtteilbüro informiert darüber, dass im kommenden Sommer keine Opern-Live Übertragung am Heidenberger Teich stattfinden kann, da das Theater Kiel aus terminlichen Gründen keine Aufführung machen wird.
In der Dezember–Sitzung wird Frau Fröhlich über den Sachstand zum Mettenhof-Fonds berichten.
Ihre Kollegin Frau Begenat stellt allen die zwei neu entstandenen Imagekarten vor und lädt ein zum „Lichterzauber" ins Bürgerhaus am Samstag, 25.11. von 14 – 19 Uhr.

Alles Weitere zur Arbeit der Ortsbeiräte finden Sie wie immer hier: https://www.kiel.de/de/politik_verwaltung/ortsbeiraete.php

Text: Bärbel Lorenz-Dubiela 

Der METTENHOFFONDS geht in die zehnte Runde
Bericht zum Abschlusskonzert am 5.10.2023

Ähnliche Beiträge