Tischtennis in Mettenhof

Tischtennis in Mettenhof ein erfolgreiches Angebot - Das „Tischtennis Turnier“ Juni 2014 

 

Heute ein Rückblick auf den erfolgreichen Tischtennis-Aktionstag in Kiel - Mettenhof im Juni: Am 6. Juni trafen sich zum zweiten Mal Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene des Jugendtreffs Kiste und des TuS Hasseldieksdamm Mettenhof unter dem Motto „ Sport gegen Gewalt“ zur beliebten Sportart in der Sporthalle der Max-Tau-Schule.

Das nächste Tischtennisereignis findet am 2.11.2014 in der Max-Tau-Halle statt. Am Vormittag werden die jüngeren Spielerinnen und Spielen bei den TT-Minimeisterschaften um Sieg und Platz spielen.

Wie auch schon im letzten Jahr fand das Turnier im Juni regen Zulauf. Knapp 60 Teilnehmer ließen die Herzen der Organisatoren des Jugendtreffs „Kiste „ und des TuS Hasseldieksdamm Mettenhof höher schlagen. Konnte doch die Teilnehmerzahl im Vergleich zum letzten Jahr noch weiter gesteigert werden. Die Mühen der Vorbereitung hatten sich also wieder gelohnt.

 

 

 tischtennis

Tischtennis im Verein - in Mettenhof beim TUS H/M
Hier auch gleich ein großes Dankeschön an alle mitwirkenden Akteure und Organisatoren: Michael Schmidt, Ralf Lutz, Marie und Maik Bünz, Yannick Adams (TuS Hasseldieksdamm-Mettenhof), Karola Bollow und ihr Team (Jugendtreff "Kiste"), PHM Schneider und PHM Bünz (Polizei Mettenhof), Axel Schreiner und Pia Schwitalla (TTV SH), Klaus-Michael Poetzke (LSV „Sport gegen Gewalt“) und Heinz-Bruno Wunsch (Mettenhofer Arbeitskreis für Kriminalitätsverhütung).

 

Nach wochenlanger, guter Vorbereitung startete am vergangenen Freitag um 16.00 Uhr das Turnier. Gespielt wurde dabei in drei Altersklassen im Modus „Jeder gegen Jeden „.

Die Botschaft: "Fairplay, Respekt und Gemeinschaftsgefühl durch Sport" ausgegeben durch Klaus Michael Poetzke, Projektleiter "Sport gegen Gewalt" war hierbei oberstes Ziel und dieses wurde auch von den Teilnehmern angenommen und immer eingehalten, was die begleitenden Polizeibeamten nach ihren zahlreichen Gesprächen bestätigten.

Die Turnierleitung lag in kompetenten Händen bei Michael, Ralf, Marie und Pia.

 

Alles klappte super und um 19:30 Uhr standen die Siegerinnen und Sieger des Tischtennisturniers 2014 fest:

AK 8-12 Jahre    AK 13-17 Jahre    AK 18 - 27 Jahre
1. Tino Schneekloth   1.Radostin Atasever   1.Robin Becker
2. Nataniel Amirov   2.Bartek Dunajski   2.Kevin Emmerich
3. Jason Jipp   3.Mika Weibrecht   3.Alban Jashari

Die Erstplatzierten erhielten dieses Jahr zwei Kinokarten Gutscheine für Popcorn und Getränke, die Zweitzplatzierten eine Kinokarte und einen Gutschein für Popcorn und ein Getränk. Die Drittplazierten eine Kinokarte sowie einen Gutschein für Naschwaren.

Alle anderen Teilnehmer bekamen eine Medaille, vom TTV SH überreicht.

Eigentlich waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Gewinnerseite – insgesamt wieder ein erfolgreiches Turnier bei dem enorm engagierte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei vielen qualitativ guten Spielen erlebt wurden, nicht zuletzt auch aufgrund der guten Verpflegung in Form von Muffins, Obst und Gemüse seitens des Kiste –Teams.

Bleibt zu wünschen, dass hierdurch das ein oder andere Talent seine Liebe zum Sport entdeckt hat und zum Verein wechselt. Die Tischtennis-Jugendabteilung des TuS Hasseldieksdamm-Mettenhof mit Abteilungsleiter Michael Schmidt und seinem Team würden sich darüber sehr freuen.

Drucken E-Mail