Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Vorgestellt: Wanderwege rund um Mettenhof

wanderwege3Wanderwege rund um Mettenhof

Wildgehege Wittland

Geht man vom Kurt-Schumacher-Platz Richtung Minigolfplatz und weiter bis zum Russeer Weg, überquert diesen und geht schräg links den Weg zwischen den Hecken rein, so kommt man ins Hofholz.

Das ist wunderschöner alter Buchenwald mit gut ausgebauten breiten Wegen.

Weiterlesen

1 Jahr Bürgercafe in der Vaasastraße

Bürgercafe1 Jahr Bürgercafé Mettenhof

 

Man kann es kaum glauben, doch das Bürgercafé Im Bürgerhaus Mettenhof wird tatsächlich am 10. Juli schon ein Jahr alt. Das Ziel des Cafés war es, Menschen zusammen zu bringen. Ob mit Behinderungen oder nicht, ob mit Migrationshintergrund oder nicht, ob jung oder alt, alle sind willkommen.

Dieses Ziel ist zwar noch nicht ganz erreicht, aber im Laufe der Zeit kamen immer mehr Besucher. Das Bürgercafé ist eine gute Gelegenheit, aus seinem alltäglichen Umfeld bzw. seiner Einsamkeit für einige Zeit zu entkommen.

Weiterlesen

Mettenhoffonds: Gute Projekte für den Stadtteil

Mettenhoffonds kann mit guten Projekten für den Stadtteil starten

 

Das Stadtteilbüro Mettenhof hat ein Kooperationsprojekt verfasst, zu dem als Träger  der christliche Verein zur Förderung sozialer Initiativen in Kiel, das Sozialzentrum Mettenhof und der MAfK gehören. Mit dem Geld des Mettenhoffonds sollen Aktivitäten wie das Stadtteilfest, das Stadtteilportal mettenhof.de, "Mettenhof macht sauber" und Projekte für das soziale Miteinander in Mettenhof finanziert werden.

 

 spendenuebergabe1 

 

Weiterlesen
Markiert in:

Gesichter Mettenhofs: Bernd Krüger

Bernd Krüger - Dienststellenleiter Polizeistation MettenhofDie Polizeistation Mettenhof hat seit einiger Zeit ein neues Gesicht

 

Bernd Krüger ist seit Januar dieses Jahres der neue Dienststellenleiter von Mettenhof. Bevor B. Krüger nach Mettenhof kam, war er zehn Jahre er als Fachlehrer und Trainer in der Landespolizeischule Kiebitzhörn tätig. Doch wie er der Redaktion mettenhof.de mitteilte, brauchte er mal wieder eine neue Herausforderung. Da kam Mettenhof ihm gerade recht. Ganz gezielt hat er sich für diesen Stadtteil entschieden.

Weiterlesen
Markiert in:

Ausblick: Ballons über Mettenhof

Ausblick: Ballons über Mettenhof
Sie fahren wieder!!!   Wie in jedem Jahr sind auch in diesen Jahr wieder die bunten Ballons über unserem Stadtteil zu sehen. In den Abend- oder frühen Morgenstunden können wir sie sehen – oft sind sie schon am Fauchen des Brenners rechtzeit...
Weiterlesen

Vorgestellt: Hartmut Schmidt - Schiedsmann für Mettenhof und Hasseldieksdamm

Hartmut_Schmidt

Alter und neuer Schiedsmann für Mettenhof und Hasseldieksdamm

Im September dieses Jahres wurde H. Schmidt von den Ortsbeiräten Mettenhof und Hasseldieksdamm wieder für weitere 5 Jahre als Schiedsmann gewählt. Eine gute Wahl, denn H. Schmidt verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz. Er übt dieses Amt bereits seit Dezember 1996 aus. Zudem ist er als ehrenamtlicher Richter (Schöffe) tätig.

Die Aufgaben des Schlichters haben sich in den letzten Jahren allerdings stark verändert, sagt H. Schmidt. Das hängt damit zusammen, dass die Vermieter der Wohnungsvermietungsunternehmen in Mettenhof sich intensiver mit den nachbarlichen Wohnproblemen ihrer Mieter auseinandersetzen und diesen, durch firmeneigene Ansprechstellen, die Durchsetzung der jeweiligen Hausordnung ermöglichen. Aufgrund dieser Maßnahmen werden Streitfälle unter Mietern meistens schneller befriedet. Mit den vorgenannten Fällen hatte sich Schiedsmann H. Schmidt am häufigsten beschäftigen müssen...

Weiterlesen
Markiert in:

Gesichter Mettenhofs: Roswitha-Christina Steinweh

Steinweh1

Roswitha-Christina Steinweh

Die Kultur hat ja in Mettenhof schon lange Einzug gehalten. Doch mit R. C. Steinweh, Pädagogin im Ruhestand, wird noch ein besonderer Glanzpunkt gesetzt. Sie bereichert die Kultur in Mettenhof mit ihren wunderschönen Bildern, die von den Mettenhofer Bürgern oft in der Mettenhof-Apotheke bewundert werden können. Von Ruhestand kann gar keine Rede sein. R. C. Steinweh ist ein unglaublich engagierter und umtriebiger Mensch.

Nach ihrem Pädagogikstudium hat sie noch ein kleines Zusatzstudium in Kunst absolviert. Später hat sie dann u.a. auch Kunst unterrichtet. Ihre zweite große Leidenschaft ist das Theater. Sie ist Beisitzer im Vorstand der Theatergesellschaft., wo sie hauptsächlich für den Bereich Werbung zuständig ist. Doch auch auf der Bühne war sie aktiv...

Weiterlesen
Markiert in:

Spielplatz Einweihung Kiste

FotoKisteSpielplatz Einweihung beim Jugendtreff Kiste

 

Es wurde getobt, gelacht und gegrillt beim Fest. Der Jugendtreff Kiste feierte am Freitag, dem 13. September 2013 die Einweihung der Spielgeräte mit Gästen und der ganzen Familie. Nils Wassermeyer von der evangelischen Darlehnsgenossenschaft eG überreichte einen symbolischen Scheck über 2.000 Euro. Von der Stiftung der Förde Sparkassen, vertreten durch Konstantin Rohde, bekam die Kiste 4.200 Euro für die 3D Seilbahn und den Aufbau auf dem Spielplatz vor dem Jugendtreff. Sie sagten, wir unterstützen gerne Projekte die Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen. Die Leiterin des Jugendtreffs, Träger ist der Kirchenkreis Altholstein, Karola Bollow bedankte sich für die große Unterstützung...

Weiterlesen
Markiert in:

Gesichter Mettenhofs: Media Daood

Media_Daood

Media Daood

Unter dem Dach des st@rtbüros befinden sich verschiedene Projekte mit den unterschiedlichsten Teilnehmern. Da ist es gar nicht so ungewöhnlich, wenn sich darunter auch mal eine Muslima mit Kopftuch befindet. Eine dieser muslimischen Projektteilnehmerinnen ist Media Daaod. Bei ihr fällt sofort auf, mit welch großer Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit sie ihr Kopftuch trägt.

Weiterlesen
Markiert in:

Gesicher Mettenhofs: Thorsten Hardel, Comic-Zeichner

Thorsten_Hardel_2_ueberarbeitetThorsten „Thoddy“ Hardel

Noch wissen es wohl nicht viele, aber wir haben einen Cartoon-Zeichner bei uns in Mettenhof: Thorsten „Thoddy“ Hardel.

 

Thoddy lebt seit gut 25 Jahren bei uns im Stadtteil. Geboren ist der 51jährige in Kiel und wuchs in Melsdorf auf. Nach der Geburt seines ersten Kindes zog er mit seiner Familie nach Mettenhof, wo er sich bis heute wohlfühlt.

 

An Mettenhof mag er das etwas Anonyme, die Initiativen im Stadtteil, dass sich etwas bewegt (und zwar im positiven Sinne), und dass das Image im Stadtteil auch nach außen hin positiver aufgenommen wird.

Weiterlesen
Markiert in:

Auf der Straße: Kunst in Mettenhof

Mettenhof_KunstKunst in Mettenhof

Was könnte das sein?

So lange es genau diese Skulptur  in Mettenhof gibt, hat sich der eine oder andere Passant gefragt, was das eigentlich sein soll. Sie befindet sich direkt im Durchgang bei der Post Mettenhof und häufig passiert man sie, ohne so recht zu wissen was sich dahinter verbirgt. Ist es wohl eine Frucht, die gerade aufgeplatzt ist, oder ist es ein Pilz oder vielleicht sogar ein dicker Po?

Weiterlesen

Gesichter Mettenhofs: Joao De-Lemos

Joao_De-Lemos


Joao De-Lemos

Ein neues und interessantes Gesicht in Mettenhof ist das von Joao De-Lemos. Joao lebt seit ca. zwanzig Jahren in Deutschland und davon fast zwölf Jahre  in Mettenhof.

Damit ist sein Gesicht eigentlich nicht neu. Aber sind wir mal ehrlich, wir kennen ihn trotzdem nicht. Vielleicht sind wir uns schon begegnet beim Einkaufen, auf der Straße oder beim Arzt. Doch wir haben nicht aufeinander geachtet.
Dabei ist Mettenhof voll von Menschen, die interessant sind, weil sie aus den unterschiedlichsten Ländern kommen und alle eine Geschichte zu erzählen haben.
Weiterlesen
Markiert in: