Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Jetzt noch mitschmökern beim FerienLeseClub

Jetzt noch mitschmökern beim FerienLeseClub Kiel Sailing City

Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel

597/30. Juli 2018/Ei-ari

Ob am Strand, im Freibad oder in der Hängematte – viele Kieler Schülerinnen und Schülern nutzen die hochsommerlichen Temperaturen in den Ferien zum Entspannen. Noch mehr Spaß macht das Faulenzen mit einem guten Buch. Mehr als 250 Kinder und Jugendliche haben sich in den vergangenen Wochen beim FerienLeseClub (FLC) angemeldet und bislang rund 1000 Bücher gelesen. Auch in der zweiten Hälfte der Sommerferien können Interessierte noch am FLC 2018 teilnehmen.

Weiterlesen
Markiert in:

Mettenhof zeigt sich von seinen schönsten Seiten!

Mettenhof zeigt sich von seinen schönsten Seiten!
 
Seit einiger Zeit kann Mettenhof mit gleich 3 Motiven auf 8 digitalen Leinwänden in ganz Kiel bewundert werden.
Wir freuen uns über diese tolle Möglichkeit und planen noch weitere Motive, um zu zeigen wie schön unser Mettenhof ist.
 
Kiel Bilder Juli18 10n    Kiel Bilder Juli18 11
Kiel Zahlen Juli18 11
Weiterlesen
Markiert in:

Ausflug in den Hansapark

Ausflug in den Hansaparkjugendbuero mettenhof logo

Sommerferienaktion des Jugendbüros Mettenhof

Mit Unterstützung der BUWOG group fuhr das Jugendbüro Mettenhof am Donnerstag, 26.07. in den Hansapark nach Sierksdorf.

Mit einem großen Reisebus und einem Kleinbus machten sich 69 junge und junggebliebene Mettenhofer*innen auf den Weg in den Hansapark, um sich dort an einem hochsommerlichen Tag bei mehr als 30° zu vergnügen.

Hansapark 1

Weiterlesen
Markiert in:

Studierende des Geografischen Instituts in Mettenhof

Studierende des Geografischen Instituts in Mettenhof

 

Am 20. Juli kam eine Gruppe Studierender des Geografischen Instituts der Christian-Albrechts-Universität zu einer Exkursion nach Mettenhof. Es ging um städtebauliche Sozialprogramme. Ein solches Programm "Soziale Stadt" wurde von 1999 bis 2012 in Mettenhof eingebracht. Den Studierenden ging es aber auch um die Entwicklung der Kriminalität und Gegenstrategien aus sozialpolitischer Sicht.

Nach dem Rundgang der Studierenden in Mettenhof haben Anreas Mertens, der 1. Vorsitzende des Mettenhofer Arbeitskreises für Kriminalitätsverhütung (MAfK) und sein Vertreter Willi Ploen zunächst einen Überblick über Aufgaben und Entwicklung des MAfK gegeben. Dann wurden die Projekte des MAfK erläutert, die u.a. auch mit MItteln des Programmes "Soziale Stadt"

realisiert wurden, und die sich daraus ergebenden Schwerpunkte der Arbeit des MAfKs (Skateranlage, BMX-Bahn, jährliche Reinigungsaktion, Kinder-Fussballturnier ..... bis zur Beteiligung am Stadtteilfest).

Weiterlesen
Markiert in:

Ausflug in die Tolk Schau

Sommerferienaktion des Jugendbüros Mettenhof

Ausflug in die Tolk Schau

Am Donnerstag, 19.07. fuhr das Jugendbüro Mettenhof mit Unterstützung der Oslo Grund GmbH & Co.KG in die Tolk Schau nach Schleswig.

In der zweiten Ferienwoche ging es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im großen Reisebus nach Norden. In diesem Jahr konnten 52 große und kleine Mettenhofer*innen den Freizeitpark Tolk besuchen.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite: bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 25°C war es ein tolles Erlebnis, den Park zu erkunden. Zuerst zog es die meisten Kinder zu den Fahrgeschäften. Besonders beliebt waren die Sommerrodelbahn, die Wasserrutschen sowie die Achterbahn und die Schiffsschaukel.

Tolk 2    Tolk 3

Weiterlesen
Markiert in:

Eltern - Kind Kurs im Haus der Familie

Eltern - Kind Kurs im Haus der Familie
Eltern - Kind Kurs im Haus der Familie
Markiert in:

FARB.WELTEN:01 - Ausstellung der Sparkassenstiftung

FARB.WELTEN:01

Eine Ausstellung mit Arbeiten aus der Kunststiftung Dr. Elisabeth Schöllhorn

Unter dem Titel Farb.Welten:01 zeigt die Sparkassenstiftung Schleswig Holstein erstmalig Arbeiten von der Künstlerin Elisabeth Schöllhorn. Die Stiftung übernahm im letzten Jahr den künstlerischen Vorlass der gebürtigen Münchnerin.
 
Einladung           Gruppenbild Aufbruch 1983
Weiterlesen
Markiert in:

Sommerferienaktion des Jugendbüros Mettenhof

Sommerferienaktion des Jugendbüros MettenhofJugendbüro

 

 

Am Donnerstag, 12.07. fuhr das Jugendbüro Mettenhof mit Unterstützung der Deutschen Immobilien Management Berlin GmbH und der Wohnungsgenossenschaft Esbjergweg zu den Karl-May Spielen nach Bad Segeberg.

Ausflug zu den Karl-May-Spielen:

Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg

In der ersten Ferienwoche ging es endlich los zu den Karl-May Spielen nach Bad Segeberg, um sich in das Abenteuer mit Cowboys und Indianern zu stürzen. Bei allerbestem Wetter machten sich 52 große und kleine Karl-May-Fans auf den Weg. Auf den Plätzen in den Reihen 6-10 hatte die Gruppe einen tollen Blick auf das Geschehen in der Kalkberg-Arena.

Weiterlesen
Markiert in:

Jubiläum im Bürgercafé

Jubiläum im Bürgercafé
Jubiläum im Bürgercafé Einladung ins Bürgercafé am 5.7.2018 Im Juli 2018 besteht das Bürgercafé fünf Jahre! Das Bürgercafé findet jeweils donnerstags von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Bürgerhaus Mettenhof statt und jeder ist dort willkommen.  Zum 5....
Weiterlesen
Markiert in:

Kieler – Woche – Frühstück in Gaarden

Kieler – Woche – Frühstück in GaardenVonovia Logo CMYK

Vonovia lädt herzlich ein zum traditionellen Kieler – Woche – Frühstück im Sandkrug 34 in der 16.Etage! 
Zum Preis von 4,00 € erwartet Sie ein leckeres belegtes Brötchen, Kaffee/Tee satt,  dazu Live – Musik
und vor allem der grandiose Ausblick auf Förde, Schiffe und die Stadt.
Unterstützt wird dieses Angebot von der AWO, deren Wohnanlage im Sandkrug 34 beheimatet ist.
Sie sind herzlich willkommen!                                                                      
Ahoi und viele Grüße vom palette 6 – Team
Bärbel Lorenz – Dubiela und Sabine Muskat

Weiterlesen
Markiert in:

Rollator-Tanz im Birgitta-Thomas-Haus

Rollator-Tanz im Birgitta-Thomas-Haus
Rollator-Tanz im Birgitta-Thomas-Haus jeden Mittwoch, von 10.30 bis 11.30 Uhr findet im Saal im Birgitta-Thomas-Haus unter Leitung von der Tanzschule, Ralf  Knobloch der Rollator-Tanz statt.   Hier werden verschiedene Tänze für Interessiert...20180613 103801
Weiterlesen
Markiert in:

Kieler-Woche-Radrennen im Osloring

Kieler-Woche-Radrennen im Osloring wieder mit Kinderrennen Am 17. Juni ab 09:00 Uhr findet auf dem Osloring das jährliche Kieler-Woche-Radrennen statt. Nach einem Jahr Pause werden in diesem Jahr wieder Kinderrennen in vier Altersklassen ab 13:30 Uhr...
Weiterlesen
Markiert in:

13.Vonovia Hochhauslauf

DSC08551Tolle Leistungen beim 13.Vonovia Hochhauslauf

Punkt 14 Uhr ertönte der erste Startpfiff am vergangenen Sonnabend und zack…flitzte das erste Mädchen in die 7.Etage im Bergenring 30, um nach nur 42,5 Sekunden im 7.Stock zu landen. Insgesamt 35 Läuferinnen und Läufer schickten der Moderator Holger Naggert und das Vonovia–Team auf die Strecke.

In sage und schreibe nur 57,66 Sekunden erreichte in der Startklasse der erwachsenen Männer der 42 jährige Truels Hansen das Ziel im 13. Stockwerk!! Wirklich schneller ist man auch mit dem Fahrstuhl nicht!

Grandiose Zeiten erliefen auch die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schilksee – der schnellste war Kai König mit einer Zeit von 1 Minute:53,9 Sekunden.

 

Weiterlesen
Markiert in:

Kennen Sie eigentlich schon die Zeit-Spender?

Kennen Sie eigentlich schon die Zeit-Spender?
Kennen Sie eigentlich schon die Zeit-Spender? Alles begann im Jahr 2012, als die Region um den Heidenberger Teich auf dem Stadtteilfest eingeweiht wurde. Es gab die Idee nach Menschen zu suchen, die sich für diese neugestaltete Region einsetzen wollt...
Weiterlesen
Markiert in:

Mettenhofer Schule und Bücherei arbeiten eng zusammen

IMG 0765Mettenhofer Schule und Bücherei arbeiten eng zusammen

Was braucht ein guter Detektiv?
Natürlich eine Lupe! Das war aber noch nicht alles, was die Kinder aus der Grundschule am Heidenberger Teich vom Autor Ulf Blanck erfuhren – ein richtiges Detektivtraining stand am Anfang der Lesung in der Mettenhofer Stadtteilbücherei. So erfuhren die Kinder auch, wie man selber Grafitpulver herstellt und Fingerabdrücke nimmt – und warum das wichtig sein kann, wenn man einen Fall lösen soll.

 

Weiterlesen
Markiert in:

Jugendbüros renoviert einen Tunnel

TunnelMädchengruppe des Jugendbüros renoviert einen Tunnel

Auf eigenen Wunsch haben 5 Mädchen mit der Renovierung des Tunneldurchgangs zwischen der Stockholmstraße 13 und 19 begonnen. Dieser war vor vielen Jahren schon einmal mit Jugendlichen kreativ bemalt worden, sah aber mittlerweile durch Schmutz und viele Schmierereien sehr unansehnlich aus. Den Mädchen, die fast alle aus der Stockholmstraße kommen, liegt die Verschönerung ihres Wohnumfeldes sehr am Herzen.

Weiterlesen
Markiert in:

Repariere Dein Rad, wir helfen Dir dabei

Foto 1Repariere Dein Rad, wir helfen Dir dabei,

war das Thema einer gemeinsamen Aktion aus dem Jugendarbeitskreis Mettenhof.
Auf der Skateranlage, mit tatkräftiger Unterstützung des Skater-Teams-Mettenhof, haben die Teilnehmer der Aktion "Leinen los" der Max-Tau-Schule,das Jugendbüro Mettenhof, der Jugendtreff Kiste, der Jugendmigrationsdienst Migration e.V., der Jugendbereich der ev. Thomas-Gemeine Mettenhof und die Fahrradwerkstatt auf dem AWO Kinder- und Jugenbauernhof Mettenhof eine Anweisung und Unterstützung zur Reparatur von Fahrrädern angeboten.

Es haben viele Menschen die Aktion ehrenamtlich unterstützt:

 

Weiterlesen
Markiert in:

Ein großes Dankeschön an die Förde Sparkasse

SDC15598Ein großes Dankeschön an die Förde Sparkasse

Viel Spaß und Freude im Trampolino

In der letzten Woche war die Projektleiterin von „Besser iss“ Marita Pottel mit den Teilnehmern ihres Workshops im Trampolino.



Die Redaktion mettenhof.de hat ja über jeden Workshop von „Besser iss“ berichtet. Wie auch schon oft erwähnt, handelt es sich bei diesem Workshop um eine Veranstaltung, an der Kinder und ihre Erziehungsberechtigten t
eilnehmen. Dort wird gekocht, gebacken, gebastelt und gespielt. Und zum Schluss eines jeden Workshops gibt es für jedes Kind immer ein kleines Geschenk.

Weiterlesen
Markiert in:

Licht - Farbe - Raum

Farblichtkonzert Christuskirche PinnebergLicht - Farbe - Raum

Werke der Künstlerin Gisela Meyer-Hahn in der Sparkassenstiftung S-H

"Licht - Farbe - Raum" unter diesem Titel sind die Werke der Künstlerin Gisela Meyer-Hahn in der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein im Faluner Weg  6 zu besichtigen. Mit dieser Sonderausstellung sind die Werke einer Ausnahmekünstlerin zu sehen, die es mit den Dimensionen des Raumes, dem Spektrum des Lichts und den natürlichen Farben aufnimmt.
 
Dabei nimmt der Klang in ihren Kompositionen noch eine besondere Rolle ein. Die Künstlerin, die mit ihren Projekten im In- und Ausland bekannt ist, übersetzt in ihren Farblichtkompositionen die Farbe und das Licht in Klang und Raum. Die Musik und die Instrumente werden mit den Musikern und Komponisten abgesprochen und in einem interaktiven Zusammenspiel, wie man so schön sagt "Live und in Farbe", mit Hilfe eines Lichtmischpultes aufgeführt. Die eigens dafür erstellten Lichtpartituren sind hier in einer Folge zu sehen. Die daraus entstandenen und einmaligen Konzerte sind ein Augen- und Ohrenschmaus für die Besucher.
 
Weiterlesen
Markiert in:

Mettenhof macht sauber 2018

Mettenhof macht sauber 2018

Am Freitag, 16. März begann die diesjährige Aktion bei kaltem und stürmischem Wetter. Die 4. Klassen der Grundschulen unseres Stadtteil machten sich gegen 10:00 Uhr auf, den auf den öffentlichen und öffentlich zugänglichen Flächen liegenden Müll zu sammeln. Es war leider wieder sehr viel Müll, darunter auch Büromöbel, Autoreifen usw., zusammen gekommen.

DSC 0002    DSC 0004

Weiterlesen
Markiert in:

Plastikmüll, ein Weltproblem

SDC15580Plastikmüll, ein Weltproblem

Eigentlich wollte ich über den Plastikmüll in den Weltmeeren schreiben. Wenn man bedenkt, dass acht Millionen Tonnen jährlich in den Meeren landen und davon mehr als 663 Tierarten betroffen sind, könnte man verzweifeln.

Doch ich dachte mir, wir fegen lieber erst mal vor der eigenen Haustür. Wenn man durch unseren schönen Stadtteil Mettenhof geht, fällt einem sofort auf, dass unsere Bäume und Sträucher seltsam geschmückt sind. Überall hängen Plastiktüten in den Ästen und das ist ein Skandal. Es verunglimpft die Optik, hindert kleine Singvögel, dort Nester zu bauen und trübt die Vorfreude auf den Frühling. Denn dann möchte man gerne das zarte Grün sehen und keinen Plastikmüll.

Nun könnte man sich natürlich fragen, wie diese Tüten und Beutel dorthin kommen. Ja sicher hat sie niemand dort aufgehängt. Natürlich hat der Wind sie dort hinbefördert. Aber der Wind kann nur etwas durch die Gegend wehen, wenn es nicht ordentlich entsorgt wurde. Wären sie alle in der gelben Tonne gelandet, hätten wir jetzt nicht dieses Problem.

 

Weiterlesen
Markiert in:

Infostand des MAfK und mettenhof.de im famila-Markt

Infostand des MAfK und mettenhof.de im famila-Markt

Die Redaktionsmitglieder von „mettenhof.de“ sowie der MAfK  konnten mit ihrem Infostand am 24.2. in der Mall beim famila – Markt viele interessante Gespräche führen. Auch das Glücksrad fand regen Zuspruch bei Alt und Jung und so vergingen die vier Stunden wie im Flug. Die Mühe hat sich gelohnt und im Herbst soll es eine Wiederholung geben. Das Team MAfK und „mettenhof.de“ bedanken sich sehr herzlich bei Herrn Skibba vom famila – Markt für die Unterstützung, die Gastfreundschaft und das Sponsoring des Glücksrads! Wer Lust bekommen hat, uns zu unterstützen, Aufgaben zu übernehmen, Zeit zu spenden und mit zu machen, sollte sich unbedingt melden, am einfachsten geht das über : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DSC 0014    DSC 0017

Weiterlesen
Markiert in:

„Gemeinsam Kiel gestalten“

„Gemeinsam Kiel gestalten“: Mehr als 300.000 Euro für Stadtteil-Projekte

Pressedienst der Landeshauptstadt Kiel

166/7. März 2018/beh-ar

Die Kielerinnen und Kieler haben viele Ideen, wie sie die Situation in ihren Stadtteilen verbessern können. Der Fonds „Gemeinsam Kiel gestalten“ soll dabei helfen, Sicherheit und Lebensqualität in den Quartieren zu verbessern. Gefördert werden Projekte, die eine nachhaltige Aufwertung des Stadtteils, eine Stärkung der nachbarschaftlichen Zusammenarbeit und ein sicheres Zusammenleben zum Ziel haben.

Für das Jahr 2018 wurden zu diesem Zweck 300.000 Euro bereitgestellt. Hinzu kommen rund 18.000 Euro, die aus dem Jahr 2017 übertragen wurden. Verschiedene Kieler Initiativen haben sich mit innovativen und kreativen Projekten um eine Förderung beworben. Viele dieser Projekte haben einen kulturellen, inklusiven oder sozialen Schwerpunkt und binden die Bürgerinnen und Bürger in die Realisierung mit ein.

Die Konzepte wurden zunächst von den Antragstellerinnen und Antragstellern in den zuständigen Ortsbeiräten vorgestellt. Diese sprachen im Anschluss Empfehlungen aus. Danach wählte eine Jury aus Mitgliedern des Innen- und Umweltausschusses, des Bauausschusses und des Ausschusses für Wohnen, Soziales und Gesundheit 31 Projekte aus. Diese erhalten jeweils Preisgelder zwischen 1.100 und 25.000 Euro.

Weiterlesen
Markiert in:

Kaffeekränzchen mit Gästen in der palette 6

Kaffeekränzchen mit Gästen in der palette 6

Am 23. Februar war die Seniorenlotsin Tanja Bollmann von der Howe – Fiedler – Stiftung gemeinsam mit Horst Reyer und Margarete Packbier vom Mettenhofer Seniorenbeirat zu Gast in der palette 6, dem Nachbarschaftszentrum der Vonovia. Bei Kaffee und Kuchen hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Unterstützung für KielerInnen jenseits des Renteneintrittsalters, die von der Howe – Fiedler – Stiftung angeboten werden, kennen zu lernen und auch Fragen zu stellen. Und auch die Vertreter des Seniorenbeirats konnten interessante Aspekte ihres Tuns vorstellen, darüber hinaus hatten sie eine große Auswahl an Info – Material mitgebracht, z.B. zum Thema Pflege oder auch die Broschüre „aktiv und unternehmungslustig“.

Weiterlesen
Markiert in:

Die Polizei informiert

Die Polizei informiert
  Die Polizei informiert POL-KI: 180305.5 Kiel: Zwei Tatverdächtige nach Einbruch festgenommen 05.03.2018 – 15:18   Kiel (ots) - In der Nacht von vergangenem Dienstag auf Mittwoch haben Polizeibeamte zwei Tatverdächtige nach einem Einbruch ...
Weiterlesen
Markiert in: