Willkommen auf mettenhof.de

metttenhof.de


Der Internetauftritt für Mettenhof, dem grünen Kieler Stadtteil!

Das Portal für den Stadtteil - erstellt von Mettenhofern für Mettenhof.

Termine

Dieser Tag gehört zu 2 privaten Blog der hier nicht aufgeführt ist.
Jun
01

Stadtteilinitiative für Toleranz und Vielfältigkeit

Stadtteilinitiative für Toleranz und Vielfältigkeit

 

Fremde Kulturen zu entdecken, etwas über ihre Lebensgewohnheiten, ihre Kunst, ihre Küche, ihren Glauben oder ihre Traditionen zu erfahren, hat schon immer eine große Anziehungskraft auf Menschen ausgeübt. Früher sind Entdecker oftmals große Risiken eingegangen und haben beschwerliche Reisen auf sich genommen, um ihren Wissenshunger und ihre Neugierde zu stillen. Heute zahlen Menschen viel Geld, um ferne Länder zu bereisen. In Mettenhof hingegen bedarf es lediglich eines Stücks Unvoreingenommenheit, Offenheit, Freundlichkeit und Neugierde.

 

but01

 

© Thorsten Hardel, 39punkt reklame

Weiterlesen
Markiert in:
Apr
25

Bericht: Nachbetrachtung 2. Literaturfrühling Mettenhof

Bunte Literaturfreuden in Mettenhof

2. Literaturfrühling begeisterte Besucher und Macher

„Ich bin begeistert“ freut sich Cai-Uwe Lindner, Sprecher der AG Mettenhofer Kulturtage, während des literarischen Frühschoppens im AWO-Stadtteilcafé über den guten Zuspruch beim 2. Literaturfrühling.
Fünf Tage und 12 Veranstaltungen. Ein buntes literarisches Programm mit oftmals persönlichen Ergänzungen und Erläuterungen der Vorleser.

 

Sell_Jesse_1

 

© Cai-Uwe Lindner
Weiterlesen
Markiert in:
Apr
24

Der 2. Mettenhofer Literaturfrühling im Rückblick

Der Stadtteil Mettenhof lockte mit einem vielfältigen Angebot beim 2. Literaturfrühling

Den Gästen bei den zweiten Mettenhofer Literaturtagen von Mittwoch, den 17.April bis zum Sonntag, den 21. April 2013 präsentierte Cai- Uwe Lindner ein buntes Programm in verschiedenen Mettenhofer Einrichtungen. Zum Start des Mettenhofer Literaturfrühlings ging es in der Schule am Heidenberger–Teich um "Schick doch mal Frühlingsgrüße". Die von den Schülern mit Frühlingsgedichten auf eigenen Postkarten selbst entworfen worden sind. Die Schönsten werden gekürt und für den Versand gedruckt.

Die_Literaturhefte

 

Literarische Frühlingsgrüße der Grundschule am Göteborgring
Weiterlesen
Markiert in:
Apr
20

Gesicher Mettenhofs: Thorsten Hardel, Comic-Zeichner

Thorsten_Hardel_2_ueberarbeitetThorsten „Thoddy“ Hardel

Noch wissen es wohl nicht viele, aber wir haben einen Cartoon-Zeichner bei uns in Mettenhof: Thorsten „Thoddy“ Hardel.

 

Thoddy lebt seit gut 25 Jahren bei uns im Stadtteil. Geboren ist der 51jährige in Kiel und wuchs in Melsdorf auf. Nach der Geburt seines ersten Kindes zog er mit seiner Familie nach Mettenhof, wo er sich bis heute wohlfühlt.

 

An Mettenhof mag er das etwas Anonyme, die Initiativen im Stadtteil, dass sich etwas bewegt (und zwar im positiven Sinne), und dass das Image im Stadtteil auch nach außen hin positiver aufgenommen wird.

Weiterlesen
Markiert in:
Feb
12

Auf der Straße: Kunst in Mettenhof

Kunst in Mettenhof

Was könnte das sein?

So lange es genau diese Skulptur  in Mettenhof gibt, hat sich der eine oder andere Passant gefragt, was das eigentlich sein soll. Sie befindet sich direkt im Durchgang bei der Post Mettenhof und häufig passiert man sie, ohne so recht zu wissen was sich dahinter verbirgt. Ist es wohl eine Frucht, die gerade aufgeplatzt ist, oder ist es ein Pilz oder vielleicht sogar ein dicker Po?

 

 

Mettenhof_Kunst

 

Weiterlesen
Markiert in:
Jan
02

Gesichter Mettenhofs: Joao De-Lemos

Joao_De-Lemos


Joao De-Lemos

Ein neues und interessantes Gesicht in Mettenhof ist das von Joao De-Lemos. Joao lebt seit ca. zwanzig Jahren in Deutschland und davon fast zwölf Jahre  in Mettenhof.

Damit ist sein Gesicht eigentlich nicht neu. Aber sind wir mal ehrlich, wir kennen ihn trotzdem nicht. Vielleicht sind wir uns schon begegnet beim Einkaufen, auf der Straße oder beim Arzt. Doch wir haben nicht aufeinander geachtet.
Dabei ist Mettenhof voll von Menschen, die interessant sind, weil sie aus den unterschiedlichsten Ländern kommen und alle eine Geschichte zu erzählen haben.
Weiterlesen
Markiert in:
Mär
06

Mettenhof heute

Mettenhof heute
  Mettenhof heute Als Mettenhof in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts geplant und mit dem Bau begonnen wurde, sollten nach Fertigstellung des Stadtteils 40.000 Menschen in Mettenhof leben. Der Wohnungsbedarf war groß, und die Wohnunge...imm014_15a
mettenhof_in_rot
Weiterlesen
Markiert in:
Mär
06

Mettenhofs Geschichte

Mettenhofs Geschichte beginnt 1670, als die Flächen des heutigen Stadtteils zum Gut Quarnbek gehörten. Der damalige Eigentümer des Gutes Quarnbek, Hans Heinrich von Kielmannsegg, ließ auf dem Areal, auf dem sich heute der Sportplatz der Max-Tau-Schul...
Weiterlesen
Markiert in: